Ich habe einen Plan! Sommerurlaub 2014 – Farbe bekennen. Ein Selbstversuch.

„Menschen, die Kaffee in Kapseln kaufen,
bezahlen für das Kilo Kaffee rund 80 Euro.
Kein Wunder, dass nicht hier,
sondern im Weltraum nach intelligentem Leben gesucht wird.“

 

Ein bisschen was schuldete ich euch aus meinem Urlab ja noch an Berichten. Da wäre z.B. der Punkt:

Farbe bekennen„.

Vielleicht dachte sich der ein oder andere ja schon, besonders wer meine Fotos kennt, dass es sich auf’s Haare färben bezog!? 😉

Erst wollte ich ja zu einem kräftigen „Pflaume“ greifen, aber in anbetracht der Tatsache das ich ja noch Vorstellungsgespräche für einen Praktikumsplatz führen muss, habe ich es dann doch lieber gelassen. Ich muss meine pontentiellen Arbeitgeber ja nicht verwirren, bevor ich überhaupt angefangen habe. *g*

Gegriffen habe ich diesmal zu einem „Schwarzrot“. (In meinen Haaren wird sowie jede Farbe rot, warum auch immer…)

Vorm Urlaub hatte ich meinen Kollegen, besonders Einem, einen Praxistest versprochen, denn es kam die Frage auf ob dieses „Diamantserum“, welches die Hersteller versprechen, nur Werbestrategie ist oder tatsächlich eine Wirkung zeigt. Ich bot mich also, ganz mutig,  zum „Selbsttest“ an.

Das die Werbung eigentlich (fast) immer lügt wissen besonders kritische Verbraucher. Aber in wieweit kann der Hersteller wohl hier sein Versprechen halten? Das wollte ich genauer wissen und habe meine Haare zweigeteilt gefärbt:

Eine breite Strähne habe ich nur mit der Farbe behandelt, in der KEIN Diamantserum war.

Das Serum habe ich danach zugegeben und die restlichen Haare gefärbt. (Übrigens: Es empfiehlt sich vor dem Schütteln einen Deckel auf die Flasche zu stecken!!!) Die Einwirkzeit, das Auswaschen etc. war bei beidem gleich. Das Ergebnis – ÜBERRASCHUNG! – auch!

Um sicher zu gehen befragte ich auch andere Leute. Das Ergebnis war ernüchternd: KEINER sah auch nur annähernd einen Unterschied! – Na gut, damit gerechnet hatte ich sowieso nicht.

Diamantend funkelt  hier nur eines: Der Kontostand des Herstellers!!!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s