Pimmelalarm!!!

Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Das zählt offenbar auch für die Kunst, denn in Portland hängen seit einigen Tagen jede Menge Dildos in den Strommasten! Wenn ihr jetzt denkt ich hätte mich verschrieben, nein ich meine tatsächlich die Lustbringer!

Immer zwei der Dildos sind aneinander gebunden und wurden offenbar über die Stromleitung geworfen. – Ähnlich wie es einst diesen Trend mit den „alten“ Schuhen gab. Vielleicht erinnert sich der/ die ein/e oder andere ja noch daran!? – Ob es sich bei diesen „Gummipimmel“ aber um Kunst handelt weiß allerdings auch niemand. Die Behörden stehen bisher vor einem Rätsel. Immerhin ist inzwischen geklärt dass das Gummi durch den Strom nicht in Brand geraten kann.

Was glaubt ihr: WARUM hängen (ausgerechnet) Gummidildos über den Strommasten?

Mein Tipp: Es handelt sich um eine Aufklärungskampangie oder um einen recht aufsehnerregenden Werbegang eines Erotiktoysherstellers. (Mein Vorgesetzter ist der Meinung es dient der Ablenkung, da irgendwas in der Politik im Busch ist.  Ähnlich wie in dem Film „Wag the dog“.)

2 Antworten zu “Pimmelalarm!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s