Bücher (Rezensionen)

Subsystem: Kind

Ich kann einfach nicht anders! Derzeit lese ich u,a. Das Echo der Erinnerungen von Richard Powers und da stieß ich auf ein Zitat, welches ich euch nicht vorenthalten möchte – und ganz besonderes nicht meinem BestBro. Es ist sozusagen eine Antwort/ Ergänzung auf seinen Blogbeitrag. (Ihr solltet ihn mal fragen, welche Ausbildung er gemacht hat. Das ist ein lustiges Paradoxon.) 😉

Dr. Weber: „Und Sie wollten keine Kinder?“

Krankenpflegerin Barbara: „Diese neuronalen Subsysteme?“, fragte sie. „Wie viele davon gibt es? Ich habe das Gefühl da geht es zu wie Wahlmännergremium.“

me :)
me 🙂

Kennt ihr noch solch kuriose/ verrückte/ lustige etc. Aussagen in denen Kinder mal nicht als die tollsten Geschöpfe der Welt verehrt werden? Schreibt sie in die Kommentare! Ich bin echt gespannt, ob und was es da noch so gibt. 😀

2 thoughts on “Subsystem: Kind”

  1. Kein Zitat, aber meine Lieblingsantworten auf …

    a) „Warum hast du keine Kinder?“
    – „Ich hab Katzen, das muss reichen.“

    b) „Willst du keine Kinder?“
    – „Nicht, wenn ich es verhindern kann.“

    ^^

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s