Zwischen Licht und Schatten [Rezension+ Gratis Ebook]

Zu meinen bevorzugten Genres gehört u.a. Fantasy. Dabei bin ich jedoch recht anspruchsvoll, da ich mit zu viel Kitsch, Elfen und Kobolden einfach nichts anfangen kann. Mehr durch Zufall entdeckte ich die Urban-FantasyreiheDas Erbe der Macht und wurde in einen Bann gezogen, der mich die Seiten nur so verschlingen ließ.

~°~ Das Buch ~°~

Andreas Suchanek

Das Erbe der Macht [Band 1] – Aurafeuer

Verlag: Greenlight Press [16.11.2016]

Ebook

~°~ Klappentext ~°~

Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge! Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jenifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss. Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern. Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Kämpfe mit den Lichtkämpfern und dem Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci und viele mehr –, um den Erhalt der Menschheit.

~°~ Eindrücke/ Meinungen ~°~

Die Welt ist in zwei Bereiche geteilt: Auf der einen Seite die Nimags (Nichtmagier) und auf der anderen die Magier. Getrennt sind diese durch einen Wall. Der Wall dient dazu, dass die Nimags nichts von den Zaubern der Magier bekommen, denn ansonsten würde es wieder eine Welt voller Neid, Angst und Missgunst geben. Da dieser Schutzwall aber mit ein wenig Magie, welches von den Magiern abgezogen wird, aufrechterhalten wird, haben sich Gegner gebildet. Die Schattenkämpfer wollen den Wall vernichten, ihnen entgegen stehen die aurafeuerLichtkämpfer.

Auch wenn es sich bei den meisten Charakteren um Magier handelt, so sind sie sehr authentisch. Es ist einfach sie sich vorzustellen, da sie quasi „wie du und ich“ sind – mit den entsprechenden Marotten. Das macht sie irgendwie menschlich und weltlich.

Bereits direkt am Anfang wird der Leser Zeuge eines actionreichen Kampfes – der anders ausgeht, als man es vielleicht erwartet hätte. Und genau das macht diesen Roman aus. Er ist voller Überraschungen und Ereignisse, was mir wirklich sehr gut gefällt. Auch spielt diese Reihe in unser Gegenwart [Urbanfantasy], so dass man zumindest immer ein wenig ein „Was wäre wenn …“ im Hinterkopf hat.

Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut lesen. Super ist der Humor, der trotz der Ernsthaftigkeit der Geschichte nicht zu kurz kommt. (Und genau meinen Geschmack trifft.)

Für alle die abgeschlossene Geschichten lieben, ist dieser Roman vermutlich nichts, da viele Fragen offen bleiben. – Es handelt sich eben um den ersten Band einer Reihe. – Aber genau das macht auch die Lust zum Weiterlesen

~°~ Fazit ~°~

Eine rasante Jagd, ein aufregender Kampf, Intrigen, Freundschaft, Liebe, … Nicht zuletzt Überraschungen und ein flüssig-rasanter Schreibstil runden die Geschichte ab. . Ich jedenfalls bin nun neugierig und werde mich in die Riege der Lichtkämpfer einreihen und diese bei ihren Abenteuern begleiten.

Auch Neugierig? Nicht entgehen lassen: Den ersten Band der Reihe gibt es derzeit als E-Book GRATIS!  

~°~ Reihenfolge ~°~

Aurafeuer [Band 1]

Essenzstab [Band 2]

Wechselbalg [Band 3]

Feuerblut [Band 4]

Silberregen [Band 5]

Schattenfrau [Band 6]

Eine Antwort zu “Zwischen Licht und Schatten [Rezension+ Gratis Ebook]

  1. Howdy! Someone in my Facebook group shared this site
    with us so I came to give it a look. I’m definitely loving the information. I’m book-marking and will be tweeting this to my
    followers! Outstanding blog and amazing style and design.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s