Erinnerungen

Chill OUT [Der Vorsatz zum Sonntag]

„Und wie viel kostet das Gratiswochenende?“

[Homer Simpson]

 

„Dieses Wochenende machen wir einfach mal nix, okay?“ – „Ja, klingt gut. Einfach mal chillen.“ – „Genau.“

Das Wochenende kam.

Das „Nix“ wurde zu:

  • Wohnung putzen / Geschirrspüler ein- und ausräumen
  • Wäsche waschen / trocknen / wegräumen
  • Fahrradschlauch kaufen / Fahrrad reparieren
  • Auf Paketboten warten / Post abgeben
  • [RPG tauglichen] Tisch und [zu wenig RPG taugliche] Stühle kaufen, transportieren, aufbauen
  • Schrank kaufen, transportieren, aufbauen (Ja, selbstverständlich habe ich mich dabei verletzt…)
  • Chaos wieder aufräumen, was durch die Umbauten entstanden ist
  • Transporter für den nächsten Möbeltransport organisieren
  • und natürlich alles was man eh so täglich macht, wie die Körperpflege, Katzen bespaßen usw.

Nun ist das Wochenende fast vorbei und wir sind total k.o.. Soviel zum Chillen …

Aber am nächsten gemeinsamen freien Wochenende machen wir bestimmt vielleicht wirklich nix! 😉

4 Gedanken zu „Chill OUT [Der Vorsatz zum Sonntag]“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s