In der REGEL hat es auch Vorteile

Viele Frauen kennen es: Die monatlichen Beschwerden, die mit der Menstruation einhergehen. Die einen leiden unter starken Krämpfe, die anderen unter Kopfschmerzen und Übelkeit, manche unter allem zusammen. Oft hilft da nichts, als sich mit einer Wärmflasche auf dem Unterleib hinzulegen und einfach seine Ruhe zu haben. Das ist jedoch alles andere als leicht, denn die tagtägliche Pflicht will ja erfüllt werden. Wer lässt sich schon wegen seiner Menstruation Arbeitsunfähig schreiben? (Wir haben ja schließlich auch unseren Stolz!)

Italien scheint eben ein Herz für Frauen zu haben, denn dort sollen Frauen, die unter starken Regelschmerzen leiden, drei Tage im Monat frei bekommen! (Ob es für Männer dann auch drei Tage frei gibt, wenn sie mal wieder an der „Männergrippe“ sterben? ;-))

Bis es in Deutschland soweit ist, helfen dein Leidgeplagten din Schweizern und zwar mit einer leckeren Medizin:

SCHOKOLADE!

Natürlich nicht irgendeine, sondern eine mit heilenden Zutaten: Gleich 17 verschiedene Kräuter befinden sich in ihr.

Z.B.: Schafgarbe und Beifuß die entkrampfend wirken, Magnesium und Eisen gegen die Müdigkeit und der 60%ige Kakaoanteil hellt die Stimmung auf.

Naschen als Medizin? Da freut Frau sich ja schon fast auf die nächsten Beschwerden.

Aber eben nur fast. 😎