Uncategorized

Tücken der Technik

„Irren ist menschlich.

Aber wer richtigen Mist bauen will,

braucht einen Computer.“

[Verfasser unbekannt]

27

Das ist die Zahl des heutigen Tages.

Genau so oft habe ich heute das System (auf der Arbeit) neu gestartet!

Nachdem ich selbst alles Moonimögliche gemacht hatte, rief ich eine StellVi heran. So saßen wir dann beide verzweifelt vorm PC. SElbst ein (ewig dauernder) Neustart konnte das Programm nicht dazu bewegen, korrekt zu funktionieren. Also ab zur Steuerung, die auf die glorreiche Idee kam, ich solle mich an einem anderen PC setzen. Also alles abmelden und am anderen Computer wieder alles anmelden.  Auch da lief das Programm nicht. „Melde dich aus dem Programm noch mal ab.“ Ich tat wie geheißen und dann passierte es – als ich auf ABmelden klickte, meldet sich das Programm AN und ich konnte endlich wieder arbeiten. Nachdem ich bereits 26x nicht anderes gemacht hatte …

Es gibt Tage, da BRAUCH man einfach Schokolade. ICH habe heute so einen Tag …

2 thoughts on “Tücken der Technik”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s