Kreatve Köpfe gesucht [Rezension]

„Das ist kein ehrlicher Umgang mit nem Buch.

Bei mir kommt es „aus dem Bauch“.

Die Autorin will doch nur, dass es nicht verliehen werden kann,

dann muss es nochmal gekauft werden. ;-)“

[M. E. Milan]

 

~°~ Das Buch ~°~

Keri Smith

Mach dieses Buch fertigjetzt in Farbe

244 Seiten

Kunstmann [12. Juli 2017]

ISBN 978-3956142055

~°~ Klappentext ~°~

Vor zehn Jahren ist Keri Smiths Mach dieses Buch fertig in den USA erschienen. Seitdem sind weltweit mehr als sieben Millionen Exemplare – eine runde Million davon im deutschsprachigen Raum – verkauft worden, und jedes einzelne Buch ist so einzigartig und besonders wie der Mensch, der es fertig gemacht hat: Die Bücher und ihre Seiten wurden bemalt und bekritzelt, zerkratzt und verziert, gerissen und durchlöchert, angezündet und durchnässt, beklebt und versteckt – ein Zeugnis der Spielfreude und Kreativität ihrer Besitzer.

Nun kommt der Superseller in einer schönen Klappenbroschur und durchgängig vierfarbig: Komplett neu gestaltet und mit vielen ganz neuen Anleitungen, die dazu anregen, das Leben bunter werden zu lassen – viel bunter!

~°~ Eindrücke/ Meinungen ~°~

Ich gehöre zu denen, die das Buch was sie gerade lesen, wie einen Schatz behandeln. Umso mehr war es eine Herausforderung ein Exemplar zu bekommen, welches nur dafür gedacht ist es zu bemalen, bekleben, einzusauen, herunterzuschmeißen, durch den Dreck zu ziehen, zu zerstören, … und ihm DEN RÜCKEN ZU BRECHEN! Es kostete mich Überwindung die erste Aufgabe überhaupt in Angriff zu nehmen. Ich brauchte einige Zeit, um endlich anzufangen. Doch dann, wenn man die ersten 1-2 Aufgaben erfüllt hat, geht der Rest (fast) von alleine und macht es sogar wirklich Spaß dieses Buch zu „zerstören“.

Die enthaltenen Aufgaben reichen vom Zerschneiden, über bemalen bis hin zu verkleben, befeuchten, einfrieren und selbst Seiten herausreißen. Wie der „Anwender“, denn Leser kann man es vermutlich nicht nennen, diese Aufgaben erfüllt ist Interpretationssache. So kann man das Buch natürlich wirklich von einem Abhang herunterrollen lassen oder einfach eine entsprechende Collage gestalten. Für Abwechslung ist dabei in jedem Fall gesorgt.

Leider gibt es auch nicht nur überflüssige, sondern Seiten die – für mein Empfinden – unter aller Ethik liegen. Dazu gehören z.B. „Friedhof für tote Käfer“ und „Klatsch! (Geht doch!)“. Andere Aufgaben lassen sich schwer umsetzen, da die farbigen Seiten es schwer machen, eben auch Farbe darauf zu bringen. Wer  z.B. nur Buntstifte da hat, wird an diesem Buch leider sehr wenig Freude haben. Für wirklichen Spaß benötigt der kreative Kopf jede Menge Farben (fest, wie auch flüssig), Schere, Kleber (auch hier in verschiedenen Farben und am besten auch mit Muster), aber auch jede Menge andere Dinge wie z.B. Zeitungen/ Zeitschriften, Sirup (Jaaaa!), Büromaterialen, Aufkleber und so ziemlich alles was man – vermutlich – sonst nicht für ein Buch bräuchte. 😉

~°~ Fazit ~°~

„Mach dieses Buch fertig“, bietet viele Anregungen für eine kreative Zeit. Die einen sind interessanter als die anderen, manche hätte die Autorin lieber weggelassen. Ich kenne den Vorgänger, der wohl noch in schwarz/weiß war, nicht. Dieses Farbbuch sieht zwar gut aus, aber gerade bei den Aufgaben, die das Malen erfordern, sind die farbigen Seiten eher ein Hindernis. Trotzdem ein schöner Zeitvertreib.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s