Bücher (Rezensionen), O du fröhliche - Weihnachten 2016

O du fröhliche 3.0 – Schöne Bescherung [Rezension] ***GEWINNSPIEL***

~°~ Das Buch ~°~

Kim Witzenleiter

MIG2 – Men in Red

Wenn die Men in Green das Weihnachtsfest retten müssen

Verlag : WP Entertainment  / 2012

ISBN: 9783981449938

Audio CD Daer: ca. 52 Minuten (auch als E-Book erhältlich)

~°~ Klappentext ~°~

Was wäre Weihnachten ohne die Bescherung? Ohne die Freude und das Lachen der Kinder beim Auspacken der Geschenke? Ohne diemig2-2 Belohnung für ein hartes Jahr? Es wäre traurig! Seit Jahrhunderten verlassen sich die Menschen auf der ganzen Welt darauf, dass jedes Jahr der Weihnachtsmann die artigen Kinder beschenkt. Jedes Jahr steigt er auf seinen Schlitten und verteilt unter jedem Weihnachtsbaum die Geschenke für die Kinder immer pünktlich, damit jedes Kind auf der Welt an Heiligabend oder am ersten Weihnachtsfeiertag seine Geschenke öffnen kann. Doch nicht dieses Mal … der Weihnachtsmann leidet nicht nur unter der Kunstbutterkrise, sondern hat auch noch einen Unfall mit Folgen! Bewusstlos im Krankenbett liegend ist für Knecht Ruprecht klar, es muss Ersatz her! Doch wer kann den Weihnachtsmann vertreten? Und wer traut es sich zu, diesen Job überhaupt zu übernehmen? Da können nur noch die Men in Green helfen, eine geheime Gruppe im Herzen Underworlds … Doch können sie mit Hilfe des kleinen grünen Lykaners Wolfy das Weihnachtsfest noch retten?

~°~ Eindrücke/ Meinungen ~°~

Vorweg sei erwähnt, dass sich die CD sofort, direkt und ohne Probleme auf dem PC abspielen ließ. (Andere Hörer geben an,  hier Probleme gehabt zu haben.) Zudem sei gesagt, dass es sich hier definitiv um eine Geschichte für Erwachsene handelt. Es gibt einige schlüpfrige Szenen und viele Anspielungen würden Kinder vermutlich nicht verstehen. (Manche Erwachsene allerdings auch nicht. ;-))

~ Cover ~

Das Booklet ist nicht ganz so mein Fall, auch wenn das Design bereits vermuten lässt, dass den Hörer Action erwartet. – Und ziemlich schräger Humor.

~ Eindrücke / Meinung ~

Die Geschichte beginnt sehr abstrakt: Mit einem nackten Weihnachtsmann. Nein, er hat seine Kleider nicht verloren, sondern will sich mit mig2-1Margarine einschmieren. Keine Butter, kein Öl, nein, es MUSS Margarine sein. Genau da beginnt das Problem, denn ohne das Pflanzenfett kann der Mann in Rot der nackte Mann seine Aufgabe nicht erfüllen und die Kinder gehen in diesem Jahr leer aus. Da es aber nirgendwo mehr Margarine gibt, weigert sich der Weihnachtsmann Geschenke auszuliefern. Da hilft nur eines: Die „MIG“ (Man in Green) müssen den Auftrag ausführen. Schon alleine diese Grundgeschichte ist äußerst skurril. Die MIG, so in etwa etwas ein Sondereinsatzkommando, müssen den Fall übernehmen. Damit die Geschichte noch etwas abgedrehter wird, handelt es sich dabei nicht um Menschen, sondern um andere Wesen. Wolfy z.B. ist, wie der Name bereits vermuten lässt, ein Wolf. Umso interessanter wird es, wenn nun der Wolf im Schafspelz Weihnachtsmannmantel auf kleine freche Kinder trifft, die wach wurden, weil die Rentiere auf dem Dach fluchen und dann versuchen ihn zu erpressen …

Die Sprecher machen ihre Sache gut, wobei sich die weiblichen Charaktere für mich hier natürlicher anhören. Etwas bemängeln muss ich leider die sich plötzlich veränderte Tonlage, denn ab und an wird es plötzlich lauter. (Ich hasse dieses schon bei Filmen.)

~°~ Fazit ~°~

Kurz und bündig: Nonsens Comedy. Viel Satire, wenig Sinn. Definitiv Geschmackssache. Auch wenn ich schwarzen Humor mag, dieses „Abenteuer“ war leider nichts für mich.

mig2-3

*** GEWINNSPIEL ****

Auch wenn dieses Hörspiel mich nicht so sehr begeistert hat, vielleicht möchtet IHR ja mal dieses – durchaus andere – Weihnachtsgeschichte hören!?

Und so kommt ihr an eines der Bücher:

1.) Beantwortet die folgende Frage, indem ihr einen Kommentar mit eurem Namen, euer gültigen Emailadresse und der Antwort auf nachfolgende Fragen im Kommentarfeld hinterlasst:

Was habt ihr schon mal total kurioses an Weihnachten erlebt?

2.) Teilnehmer müssen mind. 18 Jahre alt sein.

3.) Eure Adressen werden natürlich nicht weitergegeben, sondern nur für das Gewinnspiel verwandt, und nach der Auslosung gelöscht. Der Gewinner erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Vornamen/ Nicknamens und des Wohnortes einverstanden.

4.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende innerhalb der EU, es sei denn, ihr würdet mir das Extra-Porto erstatten. Bitte schreibt mir in der Email, dass ihr diese Passage gelesen habt und mit der Portoerstattung einverstanden seid.

(Bitte beachtet das es außerhalb DE zu einer längeren Versandzeit kommt!)

5.)  Ich übernehme keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen sollte.

6.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kommentar- & damit Gewinnspielschluss ist der 09.12.2017– 23.59 Uhr

Der Gewinner wird schriftlich (per Email) benachrichtigt und am 10.12.2017 hier auf meinem Blog bekannt gegeben.

(Meldet dieser sich nicht innerhalb von fünf Tagen bei mir wird neu ausgelost!)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter / Facebook etc. verbreitet werden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Gewinnchance.

Bitte denkt dran, Gedankenteiler zu folgen, da ihr ansonsten nicht in den Lostopf wandert. :)

Viel Glück!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s