That's me ;)

Was 2018 bringt – Ein Blick in (meine) Zukunft

Ich glaube zwar nicht so wirklich an Horoskope, wie so viele, finde ich es aber doch ganz spannend, zu erfahren, was die Astrologen zu sehen meinen. Was bietet sich also besser an, als Anfang des Jahres, mal zu sehen, was denn da im gerade neuen Jahr, so kommen mag!?

Love, peace and harmony for all

Das Jahr 2018 steht im Zeichen des Planeten Venus, der für Liebe, Schönheit und Wohlstand steht. Konkret soll dieses bedeuten, dass alle (!) rücksichtsvoller miteinander umgehen und kompromissbereiter und gutmütiger sind. Aber auch das wir Menschen geselliger sind und die schönen Seiten des Lebens mehr zu schätzen wissen. – Na also DAS finde ich, klingt doch RICHTIG GUT! Unbedingt teilen, damit auch JEDER weiß, dass er/ sie/ Gender toleranter ist!!!

Aber ganz so einfach ist dann offenbar doch nicht denn, glaubt man den Astrologen, so gewinnen 2018 auch materielle Wünsche an Bedeutung. Der Mensch strebt mehr nach Reichtum, seht sich nach einem „trauten Heim“ und möchte sich ein finanzielles Polster anlegen. – Wieso habe ich das Gefühl, dass es genau das Gegenteil von dem erster Absatz bedeutete???

Glücklicher Zwilling!?

Obwohl der Planet ja gleich bleibt, bedeutet es im Einzelnen doch für jedes Sternzeichen etwas anderes. Eben ja nachdem, in welchem Zeichen er sich bewegt. Ich bin, vom Sternzeichen, Zwilling der 3. Dekade. (Herrscher Merkur, Element Luft, Mantra: Der Weg entwickelt sich beim Gehen.)  Mal sehen was 2018 für mich so geplant hat.

Allgemein

Privat ist ein gewisses Maß an Chaos angesagt. Eine Menge faszinierende Begegnungen stehen mir in diesem Jahr bevor. Spaß und Abwechslung stehen für mich im Vordergrund. Mein Interesse an neuen Entwicklungen, Forschung und der Technik sind stark ausgeprägt. – Das hat aber nichts mit dem Einfluss der Venus zu tun, trifft das doch ganzjährig und immer auf mich zu. (Typischer Zwilling eben.) Dieses Jahr wird entspannter, so dass mein Gehirn mal Zeit für sich selbst hat, dabei aufräumt und etwas zum Vorschein bringt, was ich schlicht übersehen hatte. – Also darauf bin ich mal echt gespannt!!!:O

Mmhh… Entweder ich bekomme jetzt meinen 6jähirgen japanischen Bruder oder…

Gesundheit

Durch die viele Action in 2018 bleibe ich in Bewegung und fit. – Ich freue mich auch schon sehr auf mein neues Fahrrad und ausgiebige Radtouren! 🙂 Depressionen brauche ich in diesem Jahr auch keine zu befürchten, da ich ausgeglichen bin. Meinen Zuckerkonsum sollte ich allerdings ein wenig einschränken und mehr Vitamine zu mir nehmen, um nicht (noch weiter) zuzunehmen. Außerdem wirke ich immer frisch, jung und strahlend vital.

Liebe

Venus verleiht mir eine ungeheure Anziehungskraft und bringt Schwung in meinen Alltag. Im Frühling erwartet mich ein „sensationeller Höhepunkt in meinem Liebesleben“. – Also DAS ist jetzt so was von zweideutig… 😉 Konkreter ist da schon die Aussage, dass ich – Achtung! – voller Mut für neue Sextechniken und Liebsorte stecke und dazu noch körperlich so fit bin, dass mir keine Stellung zu anstrengend ist. 😀 😀 😀

Im November erlebe ich dann gleich noch einmal ein „Liebshoch“. Mein Partner muss bis dahin allerdings einige emotionale Turbolenzen ertragen, da mich zu Beginn des Jahres, die Abenteuerlust treibt. – Ach was, Abenteuer kann man doch einfach ZUSAMMEN erleben! :-*

Beruf

Sowohl im Frühling, als auch im Herbst, bin ich strukturiert, konzentriert und ordentlich. Außerdem erwarten mich spannende Herausforderungen. Bis Mitte Mai und ab November können sich neue Perspektiven ergeben, die plötzlich und aus einer unerwarteten Ecke kommen. Besonders einfach geht mir die Arbeit Mitte des Jahres von der Hand und die Chefetage weiß meine Leistungen zu würdigen. – Das weiß mein Chef auch den Rest des Jahres (hoffe ich zumindest).

Finanzen

Auf der beruflichen Entwicklung verbessert sich dann auch meine finanzielle Lage, zumindest ab Herbst. – Also DAS halte ich für ein Gerücht… – Etwas besser trifft es da vielleicht die Aussage, dass ich darauf vertraue, dass alles gut geht und eher weniger auf meinen Kontostand achte. (Wobei ich selbst dafür ein Tabellenkalkulationsprogramm nutze, um den Überblick zu behalten.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.