Bücher (Rezensionen)

Blubberblubbisch schön [Rezension Kinderbuch]

~°~ Das Buch ~°~

Nina Müller

Kuschelflosse

Mein blubberblaues Vorlesebuch

160 Seiten

Magellan [18.01.2018]

ISBN: 9783734828300

 

~°~ Eindrücke/ Meinungen ~°~

Bei diesem Buch handelt es sich um einen Sammelband. Enthalten sind die Geschichte „Das unheimlich geheime Zauber-Riff“ und „Die blubberbunte Weltmeisterschaft“. Beide Geschichten lassen sich unabhängig voneinander lesen.

~ Das unheimlich geheime Zauber-Riff ~

Kuschel kuschelt mit Flauschi und hört dabei einen supergeheimen Radiosender. Das ist total spannend, besonders dann als ein Bericht über eine Wunschschildkröte kommt. Natürlich ist auch diese total geheim. Aber das stört den Kuschelfisch nicht weiter. Sofort ist er begeistert und überzeugt seine Freunde, sich auf die Suche nach der Schildkröte zu machen. Die Reise ist sehr sehr sehr sehr sehr sehr weit und auf Ihrer Suche begegnen den Freunden nicht nur neue Freunde…

~ Die blubberbunte Weltmeisterschaft ~

Kuschel bekommt eine Einladung zur Blubber-Party. Da diese Feier in Fischhausen legendär ist, sind er und seine Freunde total aufgeregt. Als sie dann noch erfahren, dass es auch eine Blubber-Weltmeisterschaft gibt, wollen sie unbedingt mitmachen. Nach einigem Grübeln haben Sie eine tolle Idee: Mit einer Mango-Blubber-Maschine wollen sie den Wettbewerb gewinnen. Doch dazu brauchen Sie Hilfe. Zusammen machen sich die Freunde auf den Weg durch gefährliche Unterwasserwelten. Doch sie sind mit ihrer Idee nicht alleine…

~ Schreibstil & Co. ~

Es handelt sich hier ja, laut Titel, um ein Vorlesebuch. Die Geschichten sind schön und lustig. Die vielen bunten und detailgetreuen Bilder bieten viel zum Entdecken. Die Schrift finde ich ein wenig zu klein, wenn man bedenkt, dass das Buch vielleicht auch am Bett des Kindes (sprich bei schummrigen Licht) gelesen wird. Auch wird man es wohl nicht schaffen, auch nur eine der Geschichten komplett in einem Zug vorzulesen. Dazu sind sie einfach zu lang. Durch die Einteilung in Kapitel, hat der Vorleser jedoch die Möglichkeit, immer mal wieder eine Pause einzulegen.

Die Protagonisten sind allerliebst. Fellfisch Kusselflosse (samt seinem flauschigen Haustier Flauschi), Seepferdchern Sebi, Schwimmerdbeere Emmi und (ein) Herr Kofferfisch.  Jeder der Charaktere eine andere Eigenart, was jeden auf seine Weise sympathisch macht. Lustig anzusehen sind sie dabei obendrein. Auch die Geschichten selbst sind witzig – oder habt ihr schon mal etwas von einem Fischstäbchenlabyrinth gehört? Seht ihr! 😉

~°~ Fazit ~°~

Zwei wunderschöne Unterwassergeschichten, bei denen sowohl Leser, als auch Vorleser nicht mehr aus dem Staunen – und Lachen – herauskommen. Einfach herzallerliebst. (Sicher auch eine wunderbare Urlaubslektüre. ;-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.