Mandarine oder Clementine?

Die Saison ist fast vorbei, schon irgendwie merkwürdig das der Tag der Mandarine dann erst so spät stattfindet, oder? Gegen Ende des Monats erhält mein Schatz die letzte Lieferung von seinem Baum. Allerdings habe ich ihm einen Clementinenbaum, keinen Mandarinenbaum geschenkt (oder besser gesagt, eine Patenschaft für selbigen.) Aber wo ist da eigentlich der Unterschied? Von Außen sehen sich die Früchte ja doch irgendwie zum Verwechseln ähnlich. Ich habe mich mal auf die Suche begeben und folgendes gefunden. (Der Übersichtlichkeit halber habe ich eine Tabelle erstellt.)

Clementinen sind KEINE kernarmen Mandarinen


Mandarine Clementine
Herkunft Asien Mittelmeerraum
Entdeckung 12. Jhr. v. Chr. 1912
Schale dick dünn
Fruchtsegmente 9 8-12
Fruchtfleisch orange gelb-orange
Kerne viele, meist kleine wenige bis keine
Geschmack süß-herb süß (Hoher Zuckergehalt)
Lagerung (stets kühl) Max. 1-2 Wochen Bis zu 8 Wochen
Kalorien (je 100g) 46 kcal 37 kcal
Vitamin C Gehalt (je 100g) 30 mg 54 mg
Kalzium Gehalt (je 100g) 33 mg 30 mg
Kalium Gehalt (je 100g) 210 mg 130 mg
Folsäure Gehalt(je 100g) 7 mg 33 mg

Wer sich nicht sicher ist, ob er nun Mandarine oder Clementine vor sich hat, kann dieses bereits an der Schale feststellen: Während bei Mandarinen Luft zwischen Schale und dem Fruchtfleisch liegt, sitzt das Fruchtfleisch bei den Clementinen direkt darunter. (Allerdings zählt das wohl auch nur im frischen Zustand.)

Das „weiße Zeug“ kann man mitessen

Mesokarp bzw. Albedo, also diese weißen „Fäden“, die wohl die meisten von uns abziehen, können bedenkenlos mitgegessen werden. Es enthält genau so viele Vitamine wie die Frucht selbst, sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Einziger Nachteil ist nur die gummiartige Konsistenz. (Mmh, wie war das mit den Ideen. Vielleicht kann man diese ja als gesundes Kaugummi nutzen!? ;-))

[Quellen: Zitrus-Presse, Gartenjournal, Ratgeber Gesundheit, worldofffood]

Mandarinen oder Clementinen, was ist euch lieber? Habt ihr vielleicht ein passendes Rezept (egal ob mit Mandarine oder Clementine)? Lasst gerne einen Kommentar hier. 🙂

3 Thoughts

  1. Guten Morgen,
    ich mag das Mandarinenaroma lieber, zumal diese leichter abzupellen sind. Das Rumgepule am Essen ist mir ein Graus.
    L Christina

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.