Stell dir vor, es ist Virentauschbörse und keiner geht hin!

Viele haben es satt: Die ganzen noch mehr auf Hygiene zu achten, die abgesagten Veranstaltungen, die sich immer wiederholenden Meldungen über neue Fälle rund ums Corona-Virus… und dennoch, kann man es gar nicht oft genug sagen, denn um eine Pandemie aufzuhalten oder zumindest die Ausbreitung einzudämmen, müssen ALLE etwas dazu beitragen.

Wunderbar fand ich dazu eine kürzlich gesehene Beschreibung, die da Sinngemäß in etwa lautete: „Seht es als eine Fertigkeitsprobe für eure ganze Gruppe. Die Kampange steht noch am Anfang.“ Jeder von uns kann es also als Quest oder meinetwegen auch Challanche sehen, sich selbst und andere zu schützen.

Und damit das auch leicht fällt, habe ich da etwas tolles gefunden: „Wash Your Lyrics„. Damit könnt ihr einen Song eurer Wahl als Händewaschanleitung ausdrucken. – Keine Sorge, ihr braucht den Text nicht selbst eingeben, dass geschieht automatisch. 😉 – Ziel ist ganz klar, die 20-30 Sekunden Händewachen durchzuhalten – und wie geht das besser, als mit einem Lied?

Ich habe mich für „Ne Leiche“ von SDP entschieden. (Seit meine Kollegin mir diesen Ohrwurm eingepflanzt hat, werde ich ihn nicht mehr los. *grml*)