Flammkuchen (Low Carb)

(für 4 Portionen)

~ Zutaten ~

2 Eier (Gr. M)

150g geriebener Käse

250g Magerquark 3,5 %

2 EL Mehl

2 TL Paprikapulver, edelsüß

1 Prise Muskatnuss

Salz, Pfeffer nach Geschmack

etwas Fett zum Einfetten

1 kleine Stange Lauch

2 Paprika

150g Crème fraice mit Kräutern

~ Zubereitung ~

Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Eier mit der Hälfte des Käses, dem Quark und dem Mehl verrühren.

Alles mit den Gewürzen abschmecken.

Backblech einfetten, die Masse darauf verteilen und glattstreichen.

15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden, ggf. den Lauch leicht vorkochen.

Paprika und Lauch kurz anbraten. (Wer möchte kann hier auch noch eine Zwiebel zufügen.)

Den fertigen Teig mit Crème fraiche bestreichen und mit dem Gemüse belegen. Anschließend den restlichen Käse oben drüber streuen und den Flammkuchen für weitere 15 Minuten fertig backen.

🙂 ~°~ Guten Appetit ~°~ 🙂

Übrigens: weitere leckere vegetarische Rezepte findet ihr HIER