Eine Welt voller Geheimnisse [Rezi]

Nikola Huppertz

Joanna, Oma und die Welt im Schuhkarton

160 Seiten

Magellan [17.07.2018]

ISBN: 978-3734841163

~°~ Eindrücke / Meinung ~°~

Jonna hat Glück, denn Sie hat einen besten Freund: Tilman. Leider hat er die blöde Angewohnheit vor anderen ständig angeben zu müssen. Das nervt! Trotzdem ist Jonna total traurig, als es zu einem großen Streit zwischen den beiden kommt. Ein Glück das ihre Oma an diesem Wochenende kommt! Da kann Sie sich bei ihr ausweinen und sie hat auch bestimmt einen Rat. – Die Eltern des Mädchens sind nicht da, so dass Bärbel eigentlich auf ihre Enkelin aufpassen soll. Doch in Wirklichkeit scheint es eher andersherum, denn die mürrische „alte Hexe“, wie die Eltern sie heimlich nennen, hat ein großes Geheimnis…

Joanna

 

 

Eine sehr authentische Geschichte, da Alltagsthemen gut kombiniert sind: Vom Streit mit dem besten Freund über das Kinderhüten bis hin zum Umzug ins Seniorenheim. Trotz allem dabei aber überaus humorvoll, besonders dann, wenn Jonna und Bärbel sich zusammen tun…

Das empfohlene Lesealter liegt bei 9-11 Jahren. Das finde ich durchaus angemessen, da diese jungen Leser sich sehr gut in die Protagonistin hineinversetzen können. Bei jüngeren wäre es sicher schwierig und für (viel) ältere könnte die Geschichte schon wieder zu langweilig sein.

~°~ Fazit ~°~

Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie sich eine rüstige Oma mit Hüftproblemen auf einem Skateboard macht, der sollte dieses Buch unbedingt lesen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.