Digi-Tal

Bevor ich euch von meinen (Geburtstags-)Erlebnissen berichte, möchte ich euch heute erst noch einen Veranstatlungstipp geben. – Dafür könnt ihr von Überall teilnehmen und braucht auch nicht das Haus zu verlassen. 😉

Heute ist „Digitaltag“. Ziel der bundeweiten Aktion ist es die Digitalisierung „erlebbar“ zu machen. Dafür haben viele Organisationen, Hochschulen, Verbraucherzentralen etc. sich eine ganze Menge an spannende Sachen ausgedacht – für jung und alt. Ob nun ein Vortrag, ein Webninar bei dem man selbst aktiv werden kann, Austausch mit Gleichgesinnten oder eine virtuelle Schnitzeljagd mit Lerneffekt. Da ist in jedem Fall für jeden etwas interessantes dabei. – Schade, dass man sich manchmal für eine Aktion entscheiden muss, da vieles auch parallel läuft. Aber so ist das ja oft. 😉

Das ganze Programm findet ihr hier:

Programmüberischt zum Digitaltag 2020

(Tipp: Ihr könnt oben z.B. nach Uhrzeit oder Themengebiet filtern)

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Entdecken „neuer“ Welten – und jetzt entschuldigt mit, der Vortrag über KI fängt gleich an. 😉