Monat: Juli 2020

Altlasten und frischer Wind

Oje, oje, die Zeit fliegt aber auch grade förmlich an mir vorbei… Bevor jetzt wieder die nächste Woche vergeht, möchte ich zumindest kurz ein Lebenszeichen hinterlassen. Das Wichtigste zuerst: Ja, mich gibt es noch und ja, dieser Blog ist noch aktiv. Altes raus… Abgesehen davon, dass beruflich grade […]

Ganz schön viel los! [Rezi]

Sandra Grimm Mein Naturstart Lotta entdeckt die Welt.. … im Wald 16 Seiten Ravensburger [01.07.2020] ISBN 9783473438785 ~°~ Eindrücke / Meinung ~°~ Es ist schönes Wetter und so beschließen Lotta und Opa, zusammen mit Hund Zottel, einen Spaziergang im Wald zu machen. Opa kennt das natürlich schon. Aber […]

Ab in den Urlaub

Die Sommerferien stehen vor der Tür oder haben tlws. bereits angefangen. Da ja, auf Grund des Shutdowns, viele Schulkinder nicht richtig lernen konnten – sei es nun, weil die Technik nicht mitspielte oder die Familien nicht in der Lage waren, den Kindern zu helfen, kamen Politiker auf die […]

Mehr als Schall und Rauch: Namen

Mir hat heute jemand geschrieben, dass Sie meinen Vornamen schön findet. Als Kind hätte Sie ein Buch mit dem Titel „Roswitha“ gehabt und wollte von da an auch so heißen. Inzwischen ist die Dame über 70 – und heißt noch immer Siny. 😉 Am Anfang mochte ich meinen […]

Die komplizierte Sache mit der Nachhaltigkeit

Nicht nur, aber besonders in Zeiten von Corona, ist Nachhaltigkeit (wieder) in vieler Munde. Manchen geht es dabei ums Geld sparen, anderen um das Schonen von Ressourcen. Generell bin ich auch für reparieren, verkaufen, verschenken,… bevor etwas weggeworfen wird. Wie ich jetzt wieder feststellen musste, ist das aber […]

Mehr als (nur) eine Liebesbekundung

„Als ich älter wurde, wusste ich, dass ich anders war als die anderen Mädchen,weil es in meinem Leben keine Küsse und Versprechen gab. Ich fühlte mich oft einsam und wollte sterben.“ [Marilyn Monroe] Heute ist Montag. Für viele ein Tag den sie nicht mögen, zumeist weil das Wochenede […]