Ron (Wir stellen uns vor)

Hallo Welt!

Hallo Welt, mein Name ist Ron. Im Internet nenne ich mich meist Asathor.

Bei Gedankenteiler bin ich u.a. für das Backend zuständig. Rosi sagt wie sie es haben will und muss mich daraum kümmern, dass es auch so wird. (Sie kann ziemlich nervig sein, wenn sie nicht bekommt was sie will. ;-)) Dann unstertütze ich natürlich noch Aronia bei der Technik, denn für manche Aufgaben braucht es einfach Daumen!

Zu einem Geburtstag, ich weiß gar nicht mehr zu welchem, habe ich eine CD von Roswitha geschenkt bekommen. Diese wurde einzig für mich erstellt wurde von Ragnar Rotvik – noch bevor er mit seinem Bruder Die Rotviksons gegründet hat. Hier die Ansprache vor dem ersten Track, für euch zum Lesen:

Ansprache – Ragnar Rotvik

Er ist ein Kind des Winters. Geboren unter dem Monde der Willenskraft, der Wahrheitsliebe und der Offenheit. Er trägt den Wohlklingenden Namen Asathor Swafgardson*, ein Mann der mit unbändiger Kraft seine Streitaxt führt. Wenn er nicht in Meereswogen mit seinen Mannen auf Wiking ist, so ist er für die Lagerung unserer Beute zuständig. Ausgebildet wurde er für die Herstellung von Backwaren, da er aber eine Unverträglichkeit gegenüber des Mehls aufwies – und Asathor doch viel zu kräftig für die Aufgabe war – wurde er als Krieger ausgebildet, was seiner Bestimmung entsprach und auch die Führung des Lagers war wie gemacht für ihn. Auch als Schütze besitzt er ein vortreffliches Talent, welches er im Kampfe des öfteren zur Schau stellt und unserer Gemeinschaft zum großen Ruhm verhalf. So danken wir dir an deinem Tage der Geburt! Sollst du geweiht sein unter Thor und Odin. Mögen Sie dich schützen und dir immer wohl gesonnen sein und dir Glück und Kraft für deine Familie schenken. So lasset unseren Waffenbruder hochleben und ihn die Ehre zuteil kommen lassen das erste Horn zu leeren. Und lasset uns auch ein Dank an seine wunderschönen Frau Mooni richten, die dieses Gelage und Speisen gerichtet hat. Und so hoffen wir das Asathor sie bald zum Weibe nimmt, um uns einen neuen Grund zu geben ein Gelage auszurichten. So lasset uns feiern und unseren Skalden Ragnar Rotvik das erste Lied anstimmen.

Ragnar Rotvik – Auf Wiking


Ron backt Brötchen
Gegessen wird immer!

Musik

Ich bin im Februar 1981 geboren. Ich Interessiere mich für Musik haupsächlich Rock, Metal und Punk, schaue aber auch gerne über den Tellerrand was es Interessantes gibt.

Ludmillus, der Barde unterhält die Gäste in der Drachen-Rachen-Bar

Technik

Interessiert bin ich auch an Technik und schaue was ich für mich umsetzen kann und werde. Mal sehen vielleicht präsentiere ich euch meine eher kleineren Projekte.

Ron vor einem Ausstellungsstück mit jeder Menge Technik
Bei der Technik kommt es vor allen Dingen auf den Inhalt an!

Rollenspiele

Pen & Paper Rollenspiele sind ein Hobby von mir welches ich seit Juni 2021 nicht mehr bespielt habe, was sich aber wieder ändern soll. – Am liebsten am Tisch in bunt und Farbe.

Angefangen mit DSA 4.1 als Spieler habe ich zu Splittermond gewechselt, hauptsächlich als Spielleiter, weil es mir das gegeben hat was mir bei DSA gefehlt hat. Mittlerweile sind mir beide Systeme zu regellastig. Ich konnte aber schon andere Systeme wie Shadowrun oder zuletzt Mutant: Year Zero ausprobieren. Einige andere habe ich auch schon bespielt oder habe es noch vor.

Aufgebautes Pen and Paper Rollenspiel Splittermond
Mögen die Spiele beginnen! (Hier: Splittermond)

Politik

Politik ist ein schwieriges Thema für mich ich versuche es zu ignorieren, aber eher erfolglos. Egal wo was auf der Welt passiert, es geht uns allen was an! Ich werde daher das eine oder andere darüber schreiben was ich davon halte.

Gruß

Asathor

P.S. *Der Name stammt von meinem ersten DSA Charakter der an die Nordische Mythologie angelehnt ist.

Klare Ansagen!

Schreibe einen Kommentar