Kategorie: Migräne

Leidensweg einer Migränepatientin 0.8

Heute war es dann so weit: der Termin beim Neurologen stand an. Im Gegensatz zu meiner ersten Wahl suchte ich den Neurologen/Psychiater auf, nachdem meine „best man“ mir nahegelegt hatten eben nicht das Krankenhaus zu wählen. (Sie gaben mir zu bedenken, dass ich im Krankenhaus wohl einfach nur […]

Leidensweg einer Migränepatientin 0.7

Ehrlich, ich hätte nicht gedacht das ich das Mal sagen/ schreiben würde, aber: Ich hätte noch zwei Wochen Praktikum dran hängen soll! Zumindest diese ist absolut nicht meine Woche!!! 😡 Das letzte Wochenende verbrachte ich mit meinem BestBro und es war einfach klasse. Obwohl ich alles andere als […]

Leidensweg einer Migränepatientin 0.5 + 0.6

Da es leider technische Probleme gab, gibt es heute einen 2in1-Bericht, denn inzwischen habe ich noch zwei B12-Spritzen intus. Vitamine kann man ja nie genug haben, gell? 😉 Heute betrat ich direkt nach Feierabend (meinem wohlgemerkt) die Praxis und fasste mein Anliegen wie folgt zusammen: „Ich komme zum […]

Leidensweg einer Migränepatientin 0.4

Ich bin gedopt! Heute stapfte ich mit der Vitamin B12-Injektionspackung zu meiner Ärztin. – Auch wenn ich die Beratung in der Apotheke hier super finde, so habe ich mir das dann doch online bestellt. Der Preis von etwa 4,- € statt 12,- € hat mich dann doch überzeugt. […]

Leidensweg einer Migränepatientin 0.3

Willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Mooni jagt Migräne“ (oder so ähnlich). Gestern Abend hatte ich endlich den Termin zur Besprechung des Kopfschmerzkalenders und auch bekam ich das Blutergebnis mitgeteilt. Grade letzteres macht mich immer nervös. Wenn man in einer Familie mit tödlichen Krankheiten (Schlaganfälle, Krebs, …) lebt, […]

Leidensweg einer Migränepatientin 0.2

Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich mich mit meinem „Migräneproblem“ Hilfesuchend an meine Hausärztin bzw. ihre Kollegin wandte. Der Termin für die Besprechung des Blutergebnisses und des Tagebuches ist erst in zwei Tagen. Doch mein Körper dachte heute er müsste eine kleine Show für […]

Leidensweg einer Migränepatientin 0.1

Mein erster Urlaubstag und ratet mal wie er begann? Genau: Mit Regen, tierischen Kopfschmerzen und dem Anflug eines Mirgänseanfalls. Abgesehen von meinen Schilddrüsenhormonen (gegen Unterfunktion) musste ich aber leider nüchtern bleiben. Ergo auch keine Schmerztablette … Da ich, eben aus Gründen des Urlaubs, meine Monatskarte an meinen BestBro […]