Kategorie: That’s me ;)

Kreatives Abendprogramm

Nahrung für den Geist Irgendwie schrie mein Geist nach Entfaltung und mein Gehirn nach (neuem) Input. Nachdem ich dann heute noch einen Artikel gelesen habe, in dem es darum ging, dass anspruchsvolle Hobbys gegen Homeofficeblues helfen, habe ich mir gleich mal eines zugelegt: Sketchnotes! Wer jetzt meint, dass […]

Spot aus. Freiheit an.

Scheiden tut nicht immer weh! Bei uns ist vor über einer Woche der Fernseher (endgültig) kaputt gegangen. Für viele andere würde das wohl so was wie einen Supergau gleich kommen. (Als mal Stromausfall war, wussten unsere Nachbarn nicht, was sie ein GANZEN WOCHENDE ohne TV machen sollten…)Asathor und […]

2020: Abgesagt! (Der Jahresrückblog)

Hier ist er nun also wieder, der inzwischen schon obligatorische Jahresrückblick. Das ihr ihn lesen könnt, bedeutet das wir noch hier sind. Ihr als Leser und ich als Verfasser. Glückwunsch! Wer hätte auch damit gerechnet, dass 2020 uns so viel abverlangen würde? Ich erinnere mich noch daran, dass […]

Tiefe Geheimnisse [Awesome Blogger Award]

Es ist schon eine Weile her, dass „Gedankenteiler“ für einen Award nominiert wurde. Jetzt ist es wieder soweit: Dieses Mal für den Awesome Blogger Award Eine wirklich ganz besondere Auszeichnung: „Über den Awesome Blogger Award: Dies ist eine Auszeichnung für die absolut wundervollen Schriftsteller auf der ganzen Welt […]

Psycho-Ich – Part II

Der eine oder andere Leser erinnert sich vielleicht noch an meinen letzten Seelen-Striptease. Die gute Nachricht vorweg: Inzwischen geht es mir besser. (Den nächsten Virusinfekt habe ich gerade hinter mir…) Ich arbeite jetzt seit einigen Monaten in einem kleinen Betrieb und auch wenn die Tätigkeiten sich wiederholen, macht […]

Der Rassist in mir

Da ich grade etwas Zeit habe, möchte ich mich heute einem sehr persönlichen Thema widmen. Das heißt, eigentlich ist es eher ein offizielles Thema, welches auch in den Medien rauf und runter läuft: Rassismus. Wie ich ja mehr als einmal geschrieben habe, soll jeder denken und glauben was […]

Vom älter werden

Und wieder geht ein Jahr. Oder besser gesagt es ist gegangen. Ein weiteres Jahr in dem mein Lebensbaum Blätter abgeworfen hat. Die Krone lichtet sich zwar etwas, aber noch ist jede Menge Laub daran, so dass meine Lebensbaum wohl – hoffentlich – noch einige Jahre übersteht. Es ist […]

Arbeitslos.

Kaum zu glauben, aber seit heute bin ich tatsächlich arbeitslos – zumindest bis es im neuem Job losgeht. Also immerhin drei laaange Tage. (Und nein, dafür habe ich keinen Antrag auf Bürgergeld oder wie das jetzt heißt gestellt. Glücklicherweise sind die drei beitragsfreien Tagen auch meiner Krankenkasse egal […]