DRINGEND! Pelz ist nur an lebenden Tieren schön!

Sicher erinnert ihr euch noch an die Anti-Pelz-Aktion der Reinigungsfirma. (Wer noch mal nachlesen möchte, kann das hier: )

Wir hatten uns alle gewünscht, dass es mehr solcher Betriebe gibt. EasyClean verstand sich da ja auch als Vorreiter. Es HAT funktioniert. Viele Firmen sind inzwischen nachgezogen. Die Werbedruckerei „Echt Pirna“ (http://da-pirna.de/pages/echt-pirna.php)  geht sogar soweit Kunden mit Fell gar nicht erst zu bedienen! Um ihren Entschluss deutlich zu machen, haben die Mitarbeiter auch gleich einen Aufkleber entworfen und am Eingang angebracht! RESPEKT!

PirnaWas mir verstärkt bei der Verfolgung der Thematik auffällt: Es sind „nur“ kleine Betriebe. Sicher, es ist ihnen sehr hoch anzurechnen.

Aber ich, als Endverbraucherin, vermisse hier die großen Ketten und Firmen. TomTailer zum Beispiel (die Kette gehörte mit zu dem Skandal) hat inzwischen die eigenen Ergebnisse. Bei dem Kunstfell handelt es sich leider tatsächlich um Echtfell. In der Stellungnahme spielt TT das aber runter. Dort hießt es das es sich „lediglich um Marderhund handeln“ würde. Boah! Da platzt mir ja echt die Hutschnur! Schön, es ist keine Katze. Das bedeutet aber nicht, dass das Tier weniger gequält wurde!!! Von der Verbrauchertäuschung mal ganz abgesehen! Es wird von einem „einmaligem Vorkommnis“ berichtet. Da frage ich mich wie die das denn wissen wollen, wo ja sonst scheinbar nicht kontrolliert wurde!? Wer die betreffende Bommelmütze erworben hat, dem erstattet das Unternehmen den vollen Kaufpreis zurück. Zumindest Theoretisch, denn in den Stores wissen die Mitarbeiter das wohl nicht so wirklich. Viele Verbraucher meldeten sich zu Wort, dass sie nur die Hälfte ihres Geldes zurück erhalten haben oder die Ware gar nicht zurück genommen wurde. Tom Tailer produziert seine (Kunst-)Fellkleidung fleißig weiter. – Übrigens war das Unternehmen schon einmal vor einiger Zeit in den Schlagzeilen: Lebendrupf für Daunenjacken … Ich war noch nie so froh KEIN Produkt von einer Firma zu besitzen! Hätte ich eines, würde ich es nicht tragen können, weil ich permanent die gequälten Stimmen und das Weinen der Tier hören würde …

„Kunstpelz ist Echt“ hat beim Deutschen Bundestag eine Petition für eine Kennzeichnungspflicht eingereicht. Damit unsere „lieben Politiker“ überhaupt einmal darüber nachdenken, müssen jede Menge Bürger ihr Interesse bekunden und diese unterschreiben. Die Zeit drängt! BITTE tragt euch ein, teilt, bloggt, … In nur 23 Tagen müssen die Unterschriften zusammen sein. Ansonsten gilt die Petition als nichtig. Hier folgen über 450 Menschen. Wenn jeder von uns mitmacht, ist das doch schon mal ein guter Sprung nach vorne!

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2013/_11/_26/Petition_47404.nc.html

Pelzfreies

„Es gibt Augenblicke, in denen es nicht auf Worte ankommt,
sondern darauf, dass man einfach hingeht und etwas tut!“

[Juri Trifonov]

 

Dieser Beitrag hat 7 Kommentare

  1. vivietassilo

    Ich kann da nur den Kopf schütteln, wie der Endverbraucher dauernd übers Ohr gehauen wird, ist schlicht weg eine Frechheit! Das andauernde mehr Umsatz, mehr Profit und dann ist’s doch so, dass die (Menschen) die’s brauchen nicht bekommen, sondern die 85, die mehr besitzen als der arme Bevölkerungsanteil weltweit gezählt! Denn wer steckt denn hinter den genannten Marken? Vielleicht wär’s mal angebracht die Leute, die nichts haben zu füttern, dann würden solche Irrsinnigkeit nicht passieren – da unnötig. Aber es ist eher so, dass die 85 ihr Hälse noch immer nicht voll bekommen! So scheinst zumindest!!!

  2. elchgeweih97

    Genau! Ich frag mich auch immer wieder: Wozu das ganze?! Fake reicht doch vollkommen, oder nicht?! Auch das mit dem Krokodilleder finde ich ein totaler Witz! Solche Leute, die sowas kaufen sind doch krank!

  3. Reblogged this on Rapid Eye Movement and commented:
    Ein sehr wichtiges Thema. Ob man nun Tiere töten legitim findet oder nicht – alleine die Art, wie die Tiere gehalten und getötet werden ist Tierquälerei. Jeder weiß das und keiner tut was. Die paar Minuten auf der Seite des BUndestags höchstpersönlich sollte jeder haben! Es macht die Welt ein Stück besser und ist so einfach wie ein Lächeln!

  4. tom-ate

    Hat dies auf Landmarken der Wirklichkeit rebloggt und kommentierte:
    Leider sieht man winters wieder immer mehr vollkommen hirnlose und gleichgültige Leute mit nutzlosen Pelzdecorändern um die Kapuze oder sonst wo rumrutschen.
    Himmel, lass Hirn und Mitgefühl regnen…

Schreibe einen Kommentar