Na dann Prost!

Okaaaay…

Ich weiß ja das jeder etwas zu Verschenken hat und das es irgendwie immer einen gibt, der das dann gebrauchen kann.

Nun bin ich unter der „zu Verschenken“-Rubrik auf eine Anzeige gestoßen, in der Zeit verschenkt wird.

Ob M. hier hätte da zufügen müssen, dass das Angebot erst ab 18. Jahren gilt? 😉

Annonce

Für mich ist es nichts. Für euch? Würde so eine Annonce in eurer Stadt auftauchen, würdet ihr dann hingehen?

Was meint ihr feiert M.? Seine Scheidung? Einen neuen Job? Wandert er aus? Prüfung bestanden? … ???

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. angtarion

    Gab es nicht vor dem Amoklauf in München eine ähnliche Anzeige? Ich würde vorsichtig sein.

  2. Tempest

    Nee, da würde ich definitiv nicht hingehen. Wenn ich mich mit jemanden auf dessen Kosten betrinke, dann schon mit jemandem, den ich auch kenne…

  3. Tempest

    Bei Online-Dating ist es mir letztens passiert, dass mich einer angeschrieben hat (ich hab mit dem vorher noch nie kommuniziert) mit der Anfrage, ob ich an Silvester mit ihm an den Starnberger See fahre, denn er möchte da nicht alleine hinfahre. Äh ja..is kla…was denkt man sich nur dabei?
    Und die Person mit der Anzeige: kann die sich nicht mit Leuten betrinken, die sie kennt?
    Leute kennenlernen, weil man vielleicht niemanden hat, ok. Aber das geht auch anders…

  4. JanJan

    Vielleicht hat ihn gerade die Frau verlassen?!
    Ich trinke nie… Also auch nicht mit ihm.

  5. nilibine70

    Nee, nicht meins! Ich hätte keine Lust, mit lauter Irren, die zwangsläufig bei so was auftauchen, meine Zeit zu vertrödeln 😉

Schreibe einen Kommentar