Kleb dir Einen! – Aus dem Alltag der Kundenbetreuung

“Wer wagt selbst zu denken, der wird auch selber handeln.” [Bettina von Arnim] In meinem Job gehört die Bearbeitung von Kundenanliegen zu einer Reihe von Tätigkeiten, für die ich zuständig bin. Habt ihr euch mal gefragt warum es eigentlich KundenBETREUUNG heißt? Das scheint daran zu liegen, dass einige Kunden (sehr viel) Betreuung benötigen. Über so … Weiterlesen

Tiefe Geheimnisse [Awesome Blogger Award]

Es ist schon eine Weile her, dass „Gedankenteiler“ für einen Award nominiert wurde. Jetzt ist es wieder soweit: Dieses Mal für den Awesome Blogger Award Eine wirklich ganz besondere Auszeichnung: „Über den Awesome Blogger Award: Dies ist eine Auszeichnung für die absolut wundervollen Schriftsteller auf der ganzen Welt des Bloggens. Sie haben hinreißende und wunderschöne … Weiterlesen

Wer hat heute Abend Lust auf Kneipe? ;)

Heute Abend schon was vor? Falls nicht, hätte ich da vielleicht eine Alternative zu Film gucken & Co.: QUIZNIGHT Vielleicht habt ihr ja schon mal was von einem “Pubquiz” gehört, falls nicht, ist es schnell erklärt: Rätselbegeisterte Menschen treffen sich 1x/ Woche in einer Kneipe und versuchen, in geselliger Atmosphäre und lockerer Rund, so viele … Weiterlesen

Cortana Talk 0.1

Das Siri, der Sprachassistent von Apple, auf “dumme Fragen, auch dumme Antworten” gibt, weiß inzwischen wohl jeder. Ich habe keinen angebissenen Apfel, sondern Windows (Ja, ja, ich weiß…) und hier, egal ob am Smartphone oder am PC, hilft mir die gute Cortana durch den Alltag. Und wenn mir langweilig ist, versuche ich ein wenig Smalltalk … Weiterlesen

Heute noch von damals wissen [Wissenstest]

Ein Bekannter hat mir einen Link zu einem Onlinestest geschickt. Ab und mache ich so etwas, mal aus Neugierde, mal aus Langeweile. Heute war es ein Grundschultest. Das fand ich spannend. Immerhin verdrängt man in all den Jahren doch wieder viel, was man vor Jahrzehnten mal gelernt hat. Aber ich gab mein Bestes und finde … Weiterlesen

Mooni stellt sich den Fragen des Publikums ;)

Es ist mal wieder passiert: Mir wurde ein Avard überreicht! Dieses Mal aber mit teils recht kuriosen Fragen. So liebe ich das. :PNomiert wurde ich von “filmgeist9”. Vielen Dank dafür.  🙂 Abstecher zum Blog von filmgeist9 Die Regel kennt ihr ja mitlerweile vermutlich schon. Aber ich stelle sie nich einmal ans Ende – auch damit … Weiterlesen

Einstellungsgespräche – Worauf es wirklich ankommt.

Vorwort Egal ob nach der Schule, bei der Suche nach einer (neuen) Anstellung oder bei einem Praktikum. Nach der Bewerbung folgt nicht direkt eine Zusage sondern, mit etwas Glück, die Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Ziel dieses Gespräches ist es das beide Seiten (potentieller Arbeitgeber & potentieller Arbeitnehmer) sich einen ersten Eindruck voneinander verschaffen können: … Weiterlesen

Das 11 x 11 des bloggens – 22 Fragen. 11 Antworten.

Mit Awards ist es wie mit Bumerangs, sie kommen (meistens) irgendwann zurück. Erneut wurde ich nominiert. Dieses Mal für den „Liebster Blog“-Award. (Ja, schon wieder! ;)) Ernannt hat mich „Nachtbacken“. Vorbeischauen lohnt sich, denn es gibt viele leckere Dinge zu entdecken. 🙂 http://nachtbacken.wordpress.com Ziel ist es (eigentlich) kleinere Blogs zu unterstützen, expl. eben bekannter zu … Weiterlesen

Fakt ist: I am who i am!

Bu-bu-Bumerang Kommentierte hier nicht mal jemand das „Stöckchen“ oft wie ein Bumerang zu einem zurückkommen? Offenbar gilt das auch für Awards! Freudig hatte ich beim letzten Mal den „Wanderpokal“ angenommen, die Fragen beantwortet und natürlich auch andere Blogger nominiert. Inzwischen sind einige weitere Awards dazu- bzw. zurückgekommen. So für „zwischendurch“ und so lange es sich … Weiterlesen

Mooni holt das Stöckchen!

“Ja, hol das Stöckchen” rief kkk gestern auf ihrem Blog aus. Ich las und – genau – rannte Pferdeschwanz wedelnd hinterher. Was soll ich sagen: Ich habe es! Bedeutet für euch: Ich quäle euch wieder mit Frage-Antwort-Spielchen. 😀 1) Was hast Du immer dabei wenn du das Haus verlässt? Klamotten (am Körper)! Ich möchte meinen … Weiterlesen