Piraten!!!

Kaum zu glauben, aber mein Götterrgatte und ich haben es doch tatsächlich geschafft, unter der Woche, gleichzeitig einen Tag frei zu bekommen! Getreu meinem Jahresmotto („Man sollte so viele erste Mal wie möglich haben!“) befand ich, dass mein Liebster ein wenig Bremer Kultur genießen dürfen. An diesem Abend startet nämlich der Bremer Schlachtezauber. – Die … Weiterlesen

Weekendfeeling

An einem Wochenede kann man entweder eher lästige Pflichten wie z.B. den Hausputz erledigen oder man hat einen Lebenspartner der Urlaub hat, einem dieses abnimmt und auf einen Weihnachtsmarkt entführt. – Stop! Weihnachtsmarkt??? Genau. Wer uns kennt wird jetzt fragen, ob wir an Fieberwahn leiden. Aber nein, seid beruhigt, wir erfreuen uns des Lebens. (Auf … Weiterlesen

Ab in den Norden …

Mein Göttergatte und ich haben es schon wieder getan! Wir waren auf den Spuren der Wikinger … Dieses Mal zog es uns an die Nordsee. Nach Norden/ Norddeich um genau zu sein. Dort findet das “Winkiger-Fest” statt. Bereits Morgens segelten wir mit unserem Drachenboot über Landstraßen und Autobahnen und landeten an einem nass-kalten Strand mit … Weiterlesen

Zeitreise – Der Höhepunkt

Unsere Reise zu dem “Dorf der Nordmännern” führte uns durch eine herrliche Landschaft, über Wiesen und durch schöne Alleen. Zusammen mit dem Vogelgezwitscher, Sonnenschein und der milden Luft wollten wir einfach nur noch dort bleiben. Auch auf “wilde Tiere” sind wir auf unser Reise gestoßen. (Nun ja, so wild waren die “Wikingerschafe” nicht. Aber Wikinger … Weiterlesen

Hörnerhelme & andere Katastrophen – oder wie man ein echter Wikinger wird

Ehe mein indischer Wikinger und ich uns Morgen auf “Große Fahrt” begeben und zum Markt nach Haitabu aufbrechen, möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, wie es überhaupt dazu kam: Mein Liebster hatte Geburtstag und ich habe ihn, sozusagen, gezwungen zu feiern. Bot sich einfach an, immerhin war es ein Samstag! Außerdem hatte ich einen Plan. … Weiterlesen