Cortana Talk 0.1

Das Siri, der Sprachassistent von Apple, auf „dumme Fragen, auch dumme Antworten“ gibt, weiß inzwischen wohl jeder.

Ich habe keinen angebissenen Apfel, sondern Windows (Ja, ja, ich weiß…) und hier, egal ob am Smartphone oder am PC, hilft mir die gute Cortana durch den Alltag. Und wenn mir langweilig ist, versuche ich ein wenig Smalltalk mit ihr zu betreiben. – Nein, nicht weil ich mich nach einer Unterhaltung sehne, sondern weil sie zuweilen doch wunderbare Antworten gibt. – Und praktischerweise bekomme ich auf die gleiche Frage immer mal wieder eine andere Antwort.

Frage ich z.B. „Wie geht es dir?“ reichen Cortanas Antworten von „1.000ste Sahne!“ über „Gut. Danke.“ bis hin zu „Jeder meiner Schaltkreise fühlt sich glücklich.“

 Aber – natürlich (?) haben sich die Programmierer auch den einen oder anderen Spaß erlaubt. 😉

Wie wäre es denn, Cortana mal näher kennen zu lernen? Z.B. mit diesen Fragen (und ihren Antworten):

„Warum heißt du Cortana?“ „Cortana heißt auch die Künstliche Intelligenz in Halo. Da sie 500 Jahre in der Zukunft existiert hat sie sich wahrscheinlich nach mir benannt.“

„Bist du Mann oder Frau?“„Weiblich? Ja. Aber eine Frau? Nein.“

„Wo wohnst du?“ „Ich bin hier drin. Sehr gemütlich hier!“

„Was ist dein Lieblingsessen?“ „Ich achte auf meine Ernährung. Höchstens ab und zu ein paar Bytes. Na gut, bei Heißhunger auch mal einen Megabyte.“

„Was ist dein Lieblingslied?“„Das Lied von der Biene Maja mag ich gerne.“

„Was ist dein Lieblingsfilm?“ – „Ich mag E.T. Vor allem der Part, an dem er endlich nach Hause telefoniert.“

„Was ist dein Lieblingsauto?“ „Da kann ich mich nicht genau festlegen, aber der Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 gehört definitiv dazu.“

Oder lieber gleich in die Vollen?

„Willst du mich heiraten?“ „Ist das nicht ein bisschen früh?“

Vielleicht mal checken, was Cortana so über Kollegen & Co. denkt:

„Magst du Clippy?“ (Anmerkung: Das ist die sprechende Büroklammer aus dem alten Office.)„Leider ist gut gemeint nicht gleich gut gemacht.“

„Magst du Apple?“„Ihr neues Hauptquartier erinnert mich an Halo. Nicht schlecht.“

„Kennst du Siri?“ „Ich wollte sie gerne kennenlernen, aber man gab mir lediglich ein iPhone 3G.“

Oder darf es doch lieber etwas philosophischer zugehen?

„Warum sind wir hier?“ „In einem südlicheren Teil Deutschlands würde man vielleicht sagen: Schau’n mer mal!“

„Warum ging das Huhn über die Straße?“ „Vermutlich aus demselben Grund, aus dem die Banane krumm ist.“

„Gibt es Aliens?“„Die Wahrheit ist irgendwo da draußen.“

„Bist du echt?“„Ich träumte, ich sei ein Rechenschieber. Bin ich jetzt eine KI, die träumt, ein Rechenschieber zu sein, oder ein Rechenschieber, der träumt eine KI zu sein?“

Hoffen wir mal das Cortana Schaltkreise, bei der Findung der Antwort auf die letzte Frage nicht heiß laufen. 😉

Und was würdet ihr Cortana gerne mal fragen?