Es läuft! – MonatsrückBlog September

Kunterbunter Zebrakuchen mit Streifen in Regenbogenfarben

Im September stellte sich Weichen für die Zukunft – beruflich wie privat, trotz Wechselwetter waren war es ein bunter Monat, dank kreativer Einflüsse, ein Geburtstagskätzchen feierte, wir verbrachten einige Tage getrennt (nach etlichen Jahren das erste Mal!!!) und auch so hatten wir Spaß, sei es Zuhause oder unterwegs.

Viel zu früh… [Nachruf]

Heute haben wir einen schweren Gang vor uns: Die Beisetzung von meinem Schwager, Rons Bruder Till. Im Alter von nur 39 Jahren werden wir ihn auf seine allerletzte Reise schicken. Er hinterlässt eine Frau, sowie einen (grade volljährigen) Sohn. Doch am allerschlimmsten ist es wohl für meine Schwiegereltern. Es ist einfach so falsch, sein eigenes … Weiterlesen

Erst hatten wir kein Glück, dann kam auch noch Pech dazu – MonatrückBlog April 2022

Der April macht was er will, traf diesen Monat nicht nur auf das Wetter – welches von strahlendem Sonnenschein bis hin zu sintflutartigen Regenfällen reichte – zu. Es ist wirklich kaum zu glauben, was so alles in „nur“ 30 Tagen (Verschiedenes) passieren kann!

Wind of change – MonatsrückBlog März 2022

Oft denk ich, dass gar nichts los war, was ich, z.B. für einen MonatsrückBlog, aufschreiben könnte. Dann scrolle ich durch Fotos, Nachrichten und den Kalender und die Erkenntnis trifft mich mit voller Wucht: Verdammt viel passiert! Jetzt weiß ich gar nicht, WO ich anfangen soll!

Regenbogen [Motivations-Zitat]

“Das Leben ist wie ein Regenbogen. Leben das in den hellsten, frohen Farben leuchten kann. Aber manchmal auch ebenso schnell verschwindet, wie es gekommen ist und es wird für kurze Zeit dunkel. Doch immer wieder taucht es mit neuer Kraft auf.  Auch in Farbkompositionen, die bisher noch nie gesehen wurden.” [Aus die Chroniken der Windträume]

Sie sehen dich – ÜBERALL [Rezension]

Noch auf der Suche nach einer spannenden (Abend-)Lektüre? Dann habe ich etwas für euch:“WATCH – Glaub nicht alles, was du siehst” von Michael Meisheit Im Leben von Tina läuft es grade gar nicht gut: Sie hängt ine inem Job den sie hasst, mit einem Kollegen der ihr auf die Nerven geht, hat Geldprobleme und ist … Weiterlesen

Für (unsere) Zukunft

Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich euch davon berichtet, dass das Bedingungslose Grundeinkommen nach Bremen (und im Rest Deutschlands) kommen soll. Bei der Ticketspendenaktion hat “Expedition Grundeinkommen” den ersten Platz gemacht, so dass das Projekt ersteinmal gesichert ist. Jetzt sind WIR ALLE wieder gefragt: Bisher gibt es noch keinen Volksendscheid auf Bundesebene. Abstimmung21 will … Weiterlesen