Und wieder geht ein Jahr

Kaum ist der Zeiger auf 06:30 Uhr vorgerückt, ist schon wieder ein Jahr vorbei. Ich kann weder sagen, dass ich erschüttert bin, noch das ich mich freue. Vielleicht bin ich inzwischen in einem Alter in dem einem (eigene) Geburtstage einfach egal sind. – Offengestanden habe ich mich genau deswegen mit „frei“ eingetragen. Nicht, weil ich unbedingt feiern will, sondern damit ich von dem Kollegenansturm voller Glückwünsche verschont bleibe. (Und Kuchen muss ich so auch keinen ausgeben. Hehe.) 

Da praktischerweise auch mein GöGa frei hat, habe ich mir von ihm „einen schönen Tag“ gewünscht. Tollerweise ist hier, in Bremen, heute jede Menge los, so dass es garantiert nicht langweilig wird. Selbstverständlich werde ich euch Morgen berichten – auch was sich alles tolles hinter (in?) den Geschenken verbarg.

Das Wetter meint es leider nicht gut mit mir – hier scheint die Sonne … Aber das soll mich nicht davon abhalten, Spaß zu haben und den Tag zu genießen. 😉

Advertisements

Lösche nie ein Strichmännchen. NIEMALS!

Gestern gab es neue Win10-Updates und damit steht den Usern nun auch „Paint 3D“ zur Verfügung.

Eine nette Spielerei, aber Vorsicht, nicht das es euch so ergeht wie in diesem Filmchen. 😉

Zwergenmusik

Da ich mich nun in die fantastische Welt von Lorakis begeben werde, gibt es für euch ein wenig Zwergenmusik. 😉

Atemberaubend und beängstigend

Heute gibt es mal etwas Ungewöhnliches.

Ein Video mit Ausblick auf ein neues Buch, welches ich euch in Kürze vorstellen werde.

Aber zur Einstimmung gibt es keinen Buchtrailer, sondern REAL LIFE.

Und? Erraten welches Buch ich gerade für euch lese? 😉

Typisch Nordisch

Eben schwitzt die Principessa noch und schon gibt es Abkühlung.

Hier in Norddeutschland nennen wir das WETTER. Alles andere wäre langweilig. 😉