Erinnerungen, That's me ;)

Voll ins Auge! [Ausgebrannt 0.5]

Ich erwähnt ja bereits, dass ich „Lichtblitze“ vor den offene Augen sehen würde, was laut meinem Hausarzt etwas auffällig sei. Er verwies mich an den Augenarzt.  Auf diesen Termin wartete ich allerdings mehrere Wochen. Diese sind nun vergangen und, genau, ich war beim Facharzt. Oder besser gesagt bei der Fachärztin für Augenheilkunde. Obwohl ich noch… Weiterlesen Voll ins Auge! [Ausgebrannt 0.5]

Mittwochsteiler

Orientierungslos [Mittwochsteiler]

Inspiriert von dem Professor auf der Lügeninsel, haben wir uns heute mal aufgemacht, um die Welt zu entdecken. Blöderweise haben wir uns verlaufen und es gibt kein Ortsschild oder ähnliches, was uns weiterhilft. Wir müssen einen der Einwohner fragen, um heraus zu bekommen, in welcher der beiden Ortschaften wir eigentlich gerade sind. In Lügenhausen lügen… Weiterlesen Orientierungslos [Mittwochsteiler]

Erinnerungen

Wie man nicht vorhandene Vorsätze erfüllt

Eigentlich könnte ich euch diesen Beitrag heute gar nicht schreiben, denn eigentlich würden mein GöGa und ich jetzt in der beschaulichen Elbtalaue bei Kaffee/ Kakao und Kuchen sitzen. Aber eigentlich ist eigentlich ein schönes Wort und so kann ich euch, ganz uneigentlich, mit diesem Beitrag „nerven“! 😀 Meine liebe Frau Mama feiert heute Geburtstag oder… Weiterlesen Wie man nicht vorhandene Vorsätze erfüllt

Erinnerungen

Verfahren angestrebt. – Orientierungslos im Großstadtdschungel

„Mit dir verfahre ich mich gerne!“ ❤ waren die Worte die ich meinem Liebsten heute Morgen ins Ohr säuselte. Denn mein Göttergatte bringt mich ab und an zu meinem Umsteigebahnhof, wenn er bei mir genächtigt hat. Das geht schneller. Zumindest theoretisch. Praktisch dauert es meist genauso lange, da wir uns verfahren. Mein Liebster kennt sich… Weiterlesen Verfahren angestrebt. – Orientierungslos im Großstadtdschungel

Erinnerungen, Urlaub Dänemark 2013

Orientierungsproben und andere Herausforderungen

Heute begann der Tag recht spät. Erst gegen 10:30 Uhr haben sind wir aus den Federn gekommen. Die Nacht war begleitet von einem unruhigen Schlaf begann, für mich, mit Kopfschmerzen. Schon wieder. Irgendetwas muss hier im Haus sein. So oft habe ich das noch nie gehabt. Miguel vermutet irgendeinen Stoff im Holzschutz, auf den ich… Weiterlesen Orientierungsproben und andere Herausforderungen