Schlagwort: Fotos

2020: Abgesagt! (Der Jahresrückblog)

Hier ist er nun also wieder, der inzwischen schon obligatorische Jahresrückblick. Das ihr ihn lesen könnt, bedeutet das wir noch hier sind. Ihr als Leser und ich als Verfasser. Glückwunsch! Wer hätte auch damit gerechnet, dass 2020 uns so viel abverlangen würde? Ich erinnere mich noch daran, dass […]

Tierisch schön

Findet ihr es auch schön, wenn ihr Tiere beim schlafen seht? Sie sehen dann einfach „zum Knuddeln“ aus. Zum heutigen „Tag des Schlafes“ habe ich euch einige schöne Bilder herausgesucht. – Keine Sorge, beim Betrachten werdet ihr (vermutlich) nicht müde. Dafür aber im Inneren berührt. ❤

Das Beste draus machen

Geburtstag. Ein selbiger sei ein „willkommener Anlass , Rückschau auf das Erlebte zu haten“, aber auch um „den Blick nach vorn zu richten“. Mit diesen Worten gratulierte zumindest „mein“ Chiropraktiker. So ganu Unrecht hat er damit ja auch nicht und, auch wenn mein Geburtstag nun bereits einige Tage […]

Grau in Grau

Irgendwie scheint das Wetter (heute eher herbstlich) sich dem Feiertag angepasst zu haben. denn heute ist der Tag der Farbe Grau Ja, ich weiß, Grau ist – zumindest per Dfeintion – keine Farbe, sondern „nur“ ein Farbreiz. Vielleicht dachte sich irgendjemand deswegen, dass „es“ einen eigenen Feiertag verdient? […]

Tiefe Geheimnisse [Awesome Blogger Award]

Es ist schon eine Weile her, dass „Gedankenteiler“ für einen Award nominiert wurde. Jetzt ist es wieder soweit: Dieses Mal für den Awesome Blogger Award Eine wirklich ganz besondere Auszeichnung: „Über den Awesome Blogger Award: Dies ist eine Auszeichnung für die absolut wundervollen Schriftsteller auf der ganzen Welt […]

Guck mal hoch!

Heute ist der „Schau-in-den-Himmel-Tag“. Zugegeben gibt es, wenn ich jetzt rausblicke, grade nicht wirklich viel zu sehen, gleichen die Wolken eher einer dicken grauen Masse… Aber wer weiß, vielleicht erkennt ja der eine oder andere doch etwas darin? Mit genügend Fantasie ist sicher vieles möglich. 😉 Hier ein […]

Lust auf Spaß?

Während Asathor ich das (manchmal auch zweifelhafte) Glück haben, in „systemrelevanten Berufen“ zu arbeiten und damit noch ein „Stückchen mehr Freiheit“ als einige andere haben, leidet der eine oder andere von euch vielleicht schon unter Lagerkoller. Da hilft nur: Ablenkung und vor allen Dingen mal ein Ausbruch aus […]