Schlagwort: Ausflug

Wi-Wi-Windig – Wikingerfest Norden Norddeich 2017

In Norden Norddeich ist es wieder soweit. Am Donnerstag sind, auf der Drachenwiese, die Wikinger eingefallen! MEIN Wikinger hat das gekaperte Drachenboot klargemacht und die Segel ‚gen Nordsee gesetzt. Der Weg war unwegsam und nass. Die See war rau, denn Thor und Odin stoben…

Operation Badehose [Rezension – Kinderbuch / Ferienlektüre]

Es wird nicht nur wärmer, sondern die Sommerferien rücken immer näher. Damit den Kids nicht langweilig wird,  möchte ich euch heute tolle Ferienlektüre* für die Kleinen vorstellen. Wer von uns hat denn, als er/ sie jung war, nicht selbst eine Ganoven- oder Detektivgruppe gegründet…

Promillehaltige Spritztour der anderen Art

  Das Wochenende steht vor der Tür und auch wenn es aktuell regnet (zumindest hier bei uns), so gibt es sicher den ein oder anderen, der eine Outdooraktivität geplant hat. Vielleicht eine kleine Spritztour? Keine Lust auf Radeln? Wie wäre es denn mit einer…

Weekendfeeling

An einem Wochenede kann man entweder eher lästige Pflichten wie z.B. den Hausputz erledigen oder man hat einen Lebenspartner der Urlaub hat, einem dieses abnimmt und auf einen Weihnachtsmarkt entführt. – Stop! Weihnachtsmarkt??? Genau. Wer uns kennt wird jetzt fragen, ob wir an Fieberwahn…

Ab durch die Mitte

„Norwegen – Als ich zum ersten Mal diese Landschaft sah, hatte ich das Gefühl, hier hat Gott selbst Hand angelegt.“ [Horst Tappert] Ich habe etwas länger überlegt wohin ich euch dieses Mal mitnehme, habe in meinen „Archiven“ gekramt und mich dazu entschlossen Deutschland zu…

Kunst liegt im Auge des Betrachters – Eindrücke eines Tagesaufluges: Worpswede

Worpswede Schon kurz, nachdem ich nach Bremen zog, fragte ich mich was an „Worpswede“ so toll sein soll. Es sei ein „Künstlerdorf“ hieß es. Sofort dachte ich an kunstvolle Häuser, etwa á la Hundertwasser: bunt, schräg, schrill. Okay, nun mag ich den Hundertwasserstil nicht…

Eindrücke eines Wochend-Trips – Hamburg (Teil 1)

Miguel brachte uns, tatsächlich lebend (!), nach Hamburg. Schon während wir uns dem Zentrum näherten sah ich meine „Behauptung“ bestätigt: HAMBURG STINKT!!! Nichts für ungut liebe Hamburger, Bewohner und Liebhaber der Stadt. Es ist nicht gegen euch persönlich gerichtet. (Ich bin KEINE Bremerin! ;))…

Eindrücke eines Wochend-Trips – Lüneburg (Teil 1)

Inzwischen ist eine Woche vergangen, als ich mit Partner und Freund in die Vergangenheit aufbrach. Die Fotos sind sortiert und die Blogbeiträge warten darauf geschrieben zu werden – und wie ich ja schon weiß, wartet der ein oder andere auch sehnsüchtig auf die Veröffentlichung….

Zeitreise – Zurück in die Zukunft

Am Abend machten wir es uns noch auf dem Balkon, untern den Sternen, mit Kerzenlicht und unter eine Decke über den Schultern (gemeinsam) gemütlich. Wir lauschten dem Plätschern der Wellen, sahen zu den Sternen, genossen die Ruhe. Tiefenentspannung …. Von den Sonnenstrahlen geweckt, rissen…

Zeitreise – Der Auftakt

Nun endlich möchte ich euch von unsere „Zeitreise“ berichten, welche mein holder Göttergatte und ich vor zwei Wochen angetreten haben. Soviel sei schon mal verraten: Es war ein voller Erfolg. (Was mir doch ein große Last nahm, da es ja ein Geschenk für meinen…

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: