Schlagwort: Spaziergang

Frisch und freu(n)d(l)ig

Auch heute habe ich es mir nicht nehmen lassen, meine „Bewegungsserie“ fortzusetzen. So habe ich (sehr) früh am Morgen meinen GöGa zur Bushaltestelle gebracht und bin anschließend ein wenig durch die Nacht gewandert. Wo ich eh unterwegs war, habe ich dann gleich einen Abstecher…

So weit die Füße tragen

Taking an walk in the morning

(K)Ein ganz normaler Mittwoch

Bloß raus hier Ja, okay, mit einem Virusinfektion sollte Frau eigentlich im Bett bzw. auf dem Sofa liegen und sich ausruhen. Da sind wir uns wohl einige. Allerdings muss das Attest auch irgendwie zum Arbeitgeber. – Da sind wir uns vermutlich ebenfalls einige. –…

Einmal tut es noch weh ….

Gleich hinter weit weit weg von weit weit weg wohnen wir derzeit noch. Für mich ein langer Weg zur Arbeit, bei dem ich insgesamt 3 Stunden in öffentlichen Verkehrsmitteln verbringe. Täglich! Doch jetzt steht ein Umzug an und mein Fahrweg wird sich arg eingrenzen. Ungefähr…

Urlaub 17.0 – Impressionen

So delle, nun bin ich zwar alles andere als wach (Derzeit plagen mich Schlafprobleme und ich kann nach fünf Stunden einfach nicht wieder einschlafen …), aber das soll mich nicht davon abhalten euch heute den gestern angekündigten Blogbeitrag zu veröffentlichen. Immerhin wollen die ganzen…

Urlaub 10.0 – Hitzige und wilde Abenteuer

Phrase des Tages Rausgehen ist wie Fenster aufmachen, nur viel krasser! Ja, tatsächlich mich gibt es noch. Die letzten Tage war es ruhig hier, da mein GöGa und mein Admin meinen PC in Beschlag hatten. Tadaaaa…. Wie ihr seht funktioniert er wieder noch. 😉…

Take a Walk

Tatsächlich hatte ich heute (oh Wunder!) einen freien Samstag. Da mein Göttergatte gestern bereits den Haushalt gewuppt hat und wir nach der Arbeit den Einkauf gemacht haben, hatten wir heute Zeit einfach mal „abzuhängen“. Auf Grund des Wetters – Bremen 26°C, strahlend blauer Himmel….

Taking a walk [Das Foto zum Sonntag]

Endlich! Der Schnee ist größtenteils getaut und tatsächlich lässt sich die Sonne ein wenig sehen. Genau richtig, um den Kopf bei einem Spaziergang ein wenig frei zu bekommen – und nebenbei ein wenig die Umgebung erkunden. (Ist ja nicht so, dass man nach knapp…

Wie man nicht vorhandene Vorsätze erfüllt

Eigentlich könnte ich euch diesen Beitrag heute gar nicht schreiben, denn eigentlich würden mein GöGa und ich jetzt in der beschaulichen Elbtalaue bei Kaffee/ Kakao und Kuchen sitzen. Aber eigentlich ist eigentlich ein schönes Wort und so kann ich euch, ganz uneigentlich, mit diesem…

Von der (Schwieger)Familie komm ich her, …

… ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr! Neeeeeein, das ist KEIN Scherz! Ganz im Gegenteil, ich fühle mich gerade gut. Abgesehen davon, dass mir ständig die Nase läuft, richtig gut! 🙂 Zugegeben meine Motivation auf (nach) Familienfeiern ist immer sehr gering. Besonders wenn…

EINFACH glücklich :)

’’Der Freund braucht kein guter Gesellschafter zu sein. Man erkennt ihn daran, dass es auch schön ist, mit ihm zu schweigen.‘‘ [Sigmund Graff] Auch wenn ich nicht mehr mit meinem Wahlbruder und bestem Freund, kurz meinem „BestBro“ in einer WG lebe, so genieße ich…

Luxus: Kult um das Unnötige

„Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum, Luxus künstliche Armut.“ [Karl Julius Weber] Dass ich vom Bahnhof aus morgens zu Fuß zur Arbeit gehe, wisst ihr ja inzwischen schon. Auf dem Weg dorthin schlendere ich durch die, glücklicherweise noch fast leeren, Einkaufspassagen. Vorbei an jeder Menge Klamottenläden,…

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: