Lüge der Freiheit [Zitat zum Sonntag]

„Wie das Vieh,

das in Gefangenschaft geboren wurde,

nicht verstehen kann, was Freiheit bedeutet,

so kann auch die Menschheit,

die in der Lüge geboren wird,

nicht erkennen was Wahrheit ist.“

[Matthias Lubos]

Advertisements

Und wieder geht ein Jahr

Kaum ist der Zeiger auf 06:30 Uhr vorgerückt, ist schon wieder ein Jahr vorbei. Ich kann weder sagen, dass ich erschüttert bin, noch das ich mich freue. Vielleicht bin ich inzwischen in einem Alter in dem einem (eigene) Geburtstage einfach egal sind. – Offengestanden habe ich mich genau deswegen mit „frei“ eingetragen. Nicht, weil ich unbedingt feiern will, sondern damit ich von dem Kollegenansturm voller Glückwünsche verschont bleibe. (Und Kuchen muss ich so auch keinen ausgeben. Hehe.) 

Da praktischerweise auch mein GöGa frei hat, habe ich mir von ihm „einen schönen Tag“ gewünscht. Tollerweise ist hier, in Bremen, heute jede Menge los, so dass es garantiert nicht langweilig wird. Selbstverständlich werde ich euch Morgen berichten – auch was sich alles tolles hinter (in?) den Geschenken verbarg.

Das Wetter meint es leider nicht gut mit mir – hier scheint die Sonne … Aber das soll mich nicht davon abhalten, Spaß zu haben und den Tag zu genießen. 😉

Vergib mir meinen Sex [Gebet zum Sonntag]

„Ich glaube nicht an dich.

Also, wenn du willst kannst du mich ruhig ignorieren.

Ich .. ähm … muss mir nur was von der Seele reden …

Okaaay … Ich hab‘ auch nicht dein ganzes Buch gelesen.

Aber, warum soll ich auch soviel Zeit in ein literarisches Werk investieren, dass so viele gemischte Kritiken erhalten hat? – Ich bin eine begeisterte Leserin. Es gibt so viel Zeug da draußen. …

Okay, hier kommt’s:

Ich plane vorehelichen Sex zu haben!

Ich weiß, du wirst nicht zu 100 % damit einverstanden sein.

Also, wie wär’s, wenn wir ein bisschen reden üüüüber … Vergebung?

 Soweit ich weiß, wenn ich dich bitte mir zu vergeben, musst du es auch tun. – Was ziemlich toll ist. Wollte ich nur mal sagen. – Sollte ich falsch liegen, lass es mich wissen!

Andernfalls, werde ich wie geplant fortfahren.

Amen.“

male-female-symbols

[Paulin in „Excision“ –

Ein verstörender klasse Film zwischen Faszination und Ekel = Unbedingt ansehen ;)]