Ich bin Gott [Zitat zum Sonntag]

„Wer sind Sie?“

„Stell dir einfach vor ich bin Gott,

bin überall

und wenn man sich mir widersetzt,

werde ich ungemütlich!“

[aus You Are Wanted, Staffel 1, Folge 2]

Eindeutig zweideutig [Männermund]

Heute trage ich mein Rabenshirt.

Wie könnte es anders sein, als dass wenigstens ein Kollege mich darauf ansprach – und zum Schmunzeln brachte.

„Was steht da?“

„Hugin und Munin“

„Was soll denn das sein?“

„Odin’s Raben.“

„Häh? Wer???“

„O-D-I-N. Göttervater und so … SEINE Raben.“

„Ach so, Ich wusste gar nicht, dass der einen Vogel hatte.“

Muschialarm [Männermund]

Mein freier Tag. Morgens. Früh Morgens. Ich liege noch im Bett und schlafe. Ahne nichts Böses.

Doch dann werde ich wach, weil ich etwas an meinem Kopf spüre. Im Halbschlaf bemerke ich, dass mein Liebster – der gerade so gar nicht lieb ist, weil er mich geweckt hat – mich streichelt.

Mühsam versuche ich wieder einzuschlafen. Es will mir nicht gelingen. Ein Blick auf meinen Göttergatte: Der schläft wieder. Tief und fest. Grummelig stehe ich auf.

Als der Herr dann ENDLICH auch mal aufsteht, beschwere ich mich. frage ich ihn höflich was das sollte. Ich hatte mit so ziemlich allem gerechnet, nicht aber mit dieser Antwort:

„Ich dachte du wär’st ’ne Katze. Hatte mich schon gewundert, warum sich das Fell so anders anfühlt …“

Vergib mir meinen Sex [Gebet zum Sonntag]

„Ich glaube nicht an dich.

Also, wenn du willst kannst du mich ruhig ignorieren.

Ich .. ähm … muss mir nur was von der Seele reden …

Okaaay … Ich hab‘ auch nicht dein ganzes Buch gelesen.

Aber, warum soll ich auch soviel Zeit in ein literarisches Werk investieren, dass so viele gemischte Kritiken erhalten hat? – Ich bin eine begeisterte Leserin. Es gibt so viel Zeug da draußen. …

Okay, hier kommt’s:

Ich plane vorehelichen Sex zu haben!

Ich weiß, du wirst nicht zu 100 % damit einverstanden sein.

Also, wie wär’s, wenn wir ein bisschen reden üüüüber … Vergebung?

 Soweit ich weiß, wenn ich dich bitte mir zu vergeben, musst du es auch tun. – Was ziemlich toll ist. Wollte ich nur mal sagen. – Sollte ich falsch liegen, lass es mich wissen!

Andernfalls, werde ich wie geplant fortfahren.

Amen.“

male-female-symbols

[Paulin in „Excision“ –

Ein verstörender klasse Film zwischen Faszination und Ekel = Unbedingt ansehen ;)]

Romantik meets Fantasie [Zitatenschmunzler]

»Hast du Halluzinationen?«

Sie verdrehte die Augen. »Das nennt man Imagination. Ich stelle mir vor, wie ich in einer heißen Badewanne liege. Draußen stürmt es, Regen prasselt gegen die Scheiben. Neben meiner Wanne steht ein Glas Rotwein. Duftöle im Wasser. Leise Musik im Hintergrund. Kerzen. Verstehst du?«

»Klar«, sagte Alex. »Hab vor Kurzem einen Porno gesehen, der so begonnen hat.«“

[aus „Das Erbe der Macht – Aurafeuer]

Elefanten

Gottes Wahnsinn [Das Zitat zum Sonntag]

„Das geht wirklich zu weit! Ihr seid wahnsinnig!“

„Ausgerechnet ihr, von der Abteilung des Vatikans, nennt mich wahnsinnig?

Dabei hat euer Gott meinen Wahnsinn doch erst ermöglicht! –

Aber habt ihr euch wirklich jemals die Frage gestellt,

ob euer Gott wirklich bei klarem Verstand ist?“

[aus Helsing Ultimate]

kirche

Urlaub 16.0 – Neugierig bleiben

„Die Öffentlichkeit hat eine unstillbare Neugier,

alles zu wissen, nur nicht das Wissenswerte.“

[Oscar Wilde]

 

EIGENTLICH wollte ich euch jetzt noch von meinem Tag berichten, von dem ich euch viele Fotos mitgebracht habe.

ABER: Selbst dazu bin ich gerade viel zu k.o.:

Wir waren von Morgens bis Abends unterwegs, mir brennen die Füße und ich kann die Augen kaum noch aufhalten.

  • warum wir unterwegs waren
  • wo es hin verschlagen hat
  • wie wir gefährliche Raubtiere gezähmt haben
  • weshalb ich Mundraub begangen habe
  • wieso ich kurz als Taxifahrerin war
  • wie Hexen sich ernähren
  • wo der Ochse langgeht
  • und warum mein BestBro jetzt grüne Eier hat

erfahrt ihr daher Morgen /samt Bildern (Ja, auch von den grünen Eierm! ;)).

BLIEBT NEUGIERIG und schaut Morgen wieder hier vorbei.

Bis dahin wünsche ich euch eine geruhsame Nacht. 🙂