Eine Wanderung voller Gefahren [Rezi]

Rosanne Parry Als der Wolf den Wald verließ 208 Seiten Coppenrath [15.06.2020] ISBN 978-3-649-63475-1 ~°~ Eindrücke / Meinung ~°~ Vielleicht kennt ja der eine oder andere noch die Serie „Als die Tiere den Wald verließen“ (auch „Die Tiere aus dem Talerwald“ – übrigens eine geniale Trickfilmserie, rund um das Thema Tier-/ Umweltschutz!) Dieser Wolf hier, … Weiterlesen

Frauenpower [Kino: Birds Of Prey]

Was haben 5 Frauen, die verschiedener nicht sein können, gemeinsam? Das erfahrt ihr im Beitrag. 😉 Nachdem wir im letzten Jahr bereits „Joker“ gesehen haben, sehnten wir bereits „Birds Of Prey: The Emancipation Of Harley Quinn“ entgegen. – Ich besonders, weil ich Harley Quinn wirklich unglaublich sexy finde. 😀 – Gestern war es soweit und … Weiterlesen

Dieses Lager hat es in sich! [Rezension – Jugendthriller]

~°~ Das Buch ~°~ Andy Briggs Inventory Tresor der gefährlichen Erfindungen 264 Seiten Arena [19.06.2017] ISBN 9783401603636 ~°~ Klappentext ~°~ Devs Leben war bisher eigentlich ziemlich langweilig. Zwar lagern in dem gigantischen Tresor unter der Farm, auf der er mit seinem Onkel lebt, die so ziemlich coolsten Erfindungen der Welt. Aber Dev darf niemandem vom … Weiterlesen

Hunger, Müde, Pippi, Warm oder Warum ich meinen BestBro (mal wieder) hasse ;)

Heute war er wieder, der GRATIS COMIC-TAG. Das bedeutet für meinen GöGa und meinen BestBro, dass sie sich ins Getümmel stürzen und versuchen die Comics zu bekommen, die sie UNBEDINGT lesen müssen. Doch Letzterer muss heute arbeiten und schickte mir eine Liste mit Heften, die ich doch bitte für ihn sollte. Das beutete, dass mein … Weiterlesen

Gibt gut Acht, es ist Krähennacht! [Rezension zu “Nachtkrähen”]

~°~ Vorwort ~°~ Ich hatte die wunderbare Möglichkeit an einer Leserunde mit der Autorin Nora Melling teilzunehmen. Dazu wurde mir das Jugendfantasybuch „Nachtkrähen“ kostenlos von ihr zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank auch noch einmal an dieser Stelle liebe Nora. Es war ein schöner und großartiger Austausch. – Insinderwissen: Ich kann euch jetzt z.B. berichten … Weiterlesen

Siebentausendfünhundertfünfundneuzig

oder in Zahlen 7.595. So viele Katzen wurde in der “Jagdsaison” 2013/2014 von Jägern erschossen. Alleine in Nordrheinwestfalen. Über 7500 kleine Herzchen denen das Lebenslicht – vom Menschen – ausgelöscht wurde. Für immer … Die Landesregierung plant dass Landesjagdgesetz (endlich) zu novellieren. animal public e.V, Naturschutzbund Nordrhein-Westfalen, Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V., Deutscher Tierschutzbund, … Weiterlesen

Am Waldrand lauert der Katze Tod

Leider gibt es immer wieder Gesetze die den Menschen Macht geben, die er nicht haben sollte. So wie in diesem Fall das Recht über Leben und Tod zu entscheiden. Ich kenne Viele die, genau wie wir, Samtpfoten ein Zuhause bieten und sich immer wieder an dem Schabernack erfreuen, die sie machen. Man kann mit ihnen … Weiterlesen

Zeitreise – Der Höhepunkt

Unsere Reise zu dem “Dorf der Nordmännern” führte uns durch eine herrliche Landschaft, über Wiesen und durch schöne Alleen. Zusammen mit dem Vogelgezwitscher, Sonnenschein und der milden Luft wollten wir einfach nur noch dort bleiben. Auch auf “wilde Tiere” sind wir auf unser Reise gestoßen. (Nun ja, so wild waren die “Wikingerschafe” nicht. Aber Wikinger … Weiterlesen

Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen. =)

Zwei Kontrahentinnen. Ein Ziel. Im linken Feld: Körnchen. Sie hat das Ziel fest versiert. Ihre leuchtend grünen Augen verfolgen das agile Ziel. Kaum das auch nur ein Schatten in ihre Reichweite kommt, schnellt sie in die Höhe. Wie ein Bungeeseil, auf und nieder. Direkt neben ihr, nur eine Pfotenlänge entfernt: Nimoeh. Sie hat eine andere … Weiterlesen